Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Kathrin Müller: Siegreich beim legendären Roc d’Azur

Kathrin Müller: Siegreich beim legendären Roc d’Azur

14. Oktober 2013 von Christine Waitz

Foto: Kathrin Müller,   einmaligNoch einmal die guten Wetterbedingungen an der Cote d`Azur nutzen und Selbstvertrauen für die anstehende X-Terra Weltmeisterschaft auf Maui/USA sammeln. Das war das Motto der deutschen Spitzenathletin Kathrin Müller, bevor sie am vergangenen Wochenende nach Fréjus/Südfrankreich reiste und beim Tri Roc, dem Crosstriathlon in Mitten des Roc Festivals, antrat und den Sieg holte.


Triathlon Anzeigen

Ein gemischtes Feld von über 500 Spitzen- und Hobbyathleten starteten gemeinsam auf die 1500 Schwimmmeter im Mittelmeer, bevor es auf eine anspruchsvolle und landschaftlich wunderschöne Mountainbikestrecke quer durch das bergige Hinterland von Fréjus ging.

Foto: Kathrin Müller, einmaligVon Beginn an dominierte die Wahlfreiburgerin Kathrin Müller die Frauenkonkurrenz. Obwohl die spätere Zweitplatzierte Coralie Redelsperger (FRA) zum Ende des Radsplits zu Müller aufschließen konnte, spielte diese ihre gewohnte Laufstärke aus und überquerte nach 2:20:01 Stunden gefahrlos als Erste die Ziellinie. „Das war mein letztes Vorbereitungsrennen vor der WM. Ein Abschluss nach Maß, jetzt kann das große Rennen kommen!“ freute sich die Skinfit-Athletin sichtlich im Ziel.

Zur Website des Rennens.

Foto: Kathrin Müller

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden