Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Jessi Stensland kommt nach Europa

Jessi Stensland kommt nach Europa

31. Januar 2011 von Meike Maurer

In Amerika ist die Profi-Triathletin und Bewegungstrainerin Jessi Stensland mit ihren MovementU Workshops kein unbeschriebenes Blatt mehr. Ende April kommt sie nach Schweden.


Triathlon Anzeigen

Die ehemalige Schwimmerin und Kurzdistanztriathletin weiß, wie wichtig Kraft, Stabilität, Körperkontrolle und Muskelkoordination im Alltag und für eine gute sportliche Leistung sind.

Sie setzt, um Verletzungen zu reduzieren und um effizienter Sport zu treiben, auf Core-Training. Ein Training, das seit der Fußball-WM 2006, als die National Elf unter Jürgen Klinsmann sehr erfolgreich damit war, immer bekannt in Deutschland wird. Auch in Sachen TRX Suspension Training (siehe Foto) weiß Jessi, einiges zu berichten.

Am 30.4 bis 1.5. 2011 ist Jessi im Breeze Fitness im schwedischen Ystad zu Gast – für alle, die schon immer Mal nach Schweden wollten und eine sehr effektives Athletiktraining ohne Gewichte kennen lernen wollten, sicherlich eine lohnende Reise.

Auch auf triathlon.de werdet ihr ihn nächster Zeit noch öfters von Core-Training und TRX Suspension Training lesen.

Mehr über Jessi

Ein Interview mit Jessi

Mehr zu den MovementU Workshops

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden