Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Javier Gomez: Mitteldistanz-Debüt in Barcelona

Javier Gomez: Mitteldistanz-Debüt in Barcelona

7. März 2013 von Christine Waitz

triathlon.deDas Jahr nach Olympia bringt meist Bewegung in die Starterfelder der renommierten Triathlons. Die alten Hasen auf den längeren Distanzen müssen sich dann vor den schnellen Olympioniken in Acht nehmen. Auch Javier Gomez, Zweiter der Olympischen Spiele in London, wird bereits im Mai seinen Einstand auf der Mitteldistanz geben.


Triathlon Anzeigen

Nicht ganz überraschend sucht der Spanier Gomez sich den Half Challenge Barcelona aus. Am 19. Mai wird dort die ETU Halbdistanz Europameisterschaft ausgetragen werden.

Foto: Ralph Schick

Duell auf hohem Niveau

Einer der erfahrenen Athleten wird dem Rookie den wohl angepeilten Premieren-Titel jedoch streitig machen wollen. Bereits im Dezember hatte Chris McCormack seinen Start bei dem Mitteldistanzrennen nahe der katalanischen Hauptstadt angekündigt.
Gomez bezeichnete sein Debüt als bedeutende Herausforderung in seiner Sportlerkarriere und ließ sich einen kleinen Seitenhieb auf die Konkurrenz nicht nehmen: „Ich hoffe das Rennen genießen zu können, leiden zu können. Außerdem hoffe ich, dass das Rennen gut läuft und am Ende… großartig sein wird.

Zur Homepage des Challenge Barcelona.

Fotos: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden