Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > ITU World Triathlon Yokohama 2012: Anne Haug wird Zweite

ITU World Triathlon Yokohama 2012: Anne Haug wird Zweite

29. September 2012 von Christine Waitz

Ingo Kutsche freiYokohama, 29. September 2012 – Lisa Norden mag ein Deja-vu der unerfreulichen Sorte gehabt haben. Genau acht Wochen nach dem knappen Olympia-Finale, bei dem sie den zweiten Platz zugesprochen bekam, ging es wieder eng zu an der Ziellinie. Dieses Mal war Anne Haug diejenige, die nah dran war. Das Happy End ging an Lisa Norden.


Triathlon Anzeigen

Foto: Delly Carr/ einmaligMit knapp über einer Minute Rückstand kam Anne Haug aus dem Wasser. Doch ihre Aufholjagd auf die Führungsgruppe begann bereits im Wechselgarten. Der schnellste Wechsel, gefolgt von schnellem Radpart und drittschnellster Laufzeit, brachte die Münchnerin an die Führungsposition heran. Und wieder gab es ein Fotofinish zu bestaunen, das trotz Zeitgleichheit Lisa Norden für sich entscheiden konnte. Auf Rang drei folgte Maaike Caelers mit nur fünf Sekunden Rückstand. Svenja Bazlen beendete das ITU-Rennen auf Rang 19, Rikarda Lisk auf Platz 28. Anja Dittmer musste das Rennen vorzeitig beenden.

Beim großen Saison-Finale in Auckland im Oktober hat Anne Haug nun die Möglichkeit, einen Podiumsplatz in der Serienwertung zu erkämpfen. Nach dem ersten ITU-Podium ihrer Karriere liegt sie aktuell auf Rang fünf.  DTU-Sportdirektor Wolfgang Thiel zeigte sich äußerst zufrieden mit der 29-Jährigen: „Annes Leistung war toll, nun hat sie auch in Auckland die Möglichkeit, auf das WM-Podium zu kommen. Das ist eine Supersache für sie und die DTU.“

Zum Interview mit Anne Haug

Joao Silva siegt im Männerrennen

Das Männerrennen wurde – wie so oft – in der Abschlussdisziplin entschieden. Den schnellsten Lauf des Tages legte der Portugiese Joao Silva auf den Kurs. Javier Gomez musste sich um 17 Sekunden geschlagen geben. Auf Platz drei folgte Dimitry Polanskiy. Franz Loeschke konnte sich Rang 16 sichern, Gregor Buchholz wurde 27.

Ergebnisse Herren

1. Joao Silva, 1:48:44
2. Javier Gomez, 1:48:57
3. Dimitry Polanskiy, 1:49:10
4. Laurent Vidal, 1:49:23
5. David Hauss, 1:49:43

Ergebnisse Damen

1. Lisa Norden, 1:59:07
2. Anne Haug, 1:59:07
3. Maaike Caelers, 1:59:12
4. Emma Moffat, 1:59:16
5. Erin Densham, 1:59:22

Alle Ergebnisse

Zum Interview mit Anne Haug

Foto: Ingo Kutsche – sportfotografie.biz und Delly Carr/ITU Media.


Seite: 1 2
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden