Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Ironman Regensburg 2012: Bockel und Sessner siegen

Ironman Regensburg 2012: Bockel und Sessner siegen

17. Juni 2012 von Christine Waitz

Ingo Kutsche freiRegensburg, 17. Juni 2012  – Während alle Augen auf das Ironmandebüt von Michael Raelert gerichtet waren, machte heute ein anderer das Rennen in Regensburg. Dirk Bockel siegte in 8:11:59 h. Im Frauenrennen war Heidi Sessner bei ihrem 20. Ironman-Rennen siegreich.


Triathlon Anzeigen
Das Männerrennen

Dem Guggenberger See entstieg  heute Morgen nach rund 45 Minuten eine Führungsgruppe bestehend aus Dirk Bockel, Michael Raelert und Daniel Halksworth.

Ingo Kutsche frei

 

Ingo Kutsche frei
Dirk Bockel

Der Radpart fand unter besten Bedingungen statt. Leichte Bewölkung, moderate Temperaturen und kaum Wind. Sowohl an der Spitze als auch im Feld der Altersklassenathleten zeigte sich ein faires Rennen. An der Spitze führte bis auf die letzte Runde Michael Raelert, erst dann übernahm Dirk Bockel die Führung, die er bis zum Wechsel auf knapp vier Minuten ausbauen konnte.

Auf der Laufstrecke zeigte Bockel sich bei steigenden Temperaturen souverän und konnte nach 8:11:59 am Dultplatz ins Ziel einlaufen.

Michael Raelert legte einen 2:54:40 Marathon hin und sicherte sich nach 8:18:53 Platz zwei, gefolgt von Maik Schifferle in 8:36:53.

Ingo Kutsche frei
Heidi Sessner

Das Damenrennen

Im Damenrennen konnte Heidi Sessner als erste Athletin nach 0:53:52 das Wasser verlassen, dicht gefolgt von der nächsten Konkurrentin Monika Stadlmann. Die Führung sollte sie bis ins Ziel nicht mehr abgeben. Zwar schloss Monika Stadlmann beim Radfahren und später mit starker erster Marathonhälfte Nicole Bretting auf, dennoch konnte Heidi Sessner im Ziel einen über sechs minütigen Vorsprung auf Nicole Bretting (9:50:16) und die Russin Maria Lemeseva (9:52:31) genießen.

Zur Fotostrecke

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise.

Ergebnis Herren

1. Dirk Bockel, 08:11:59
2. Michael Raelert, 08:18:53
3. Mike Schifferle, 08:36:53
4. Jens Kaiser, 08:43:57
5. Petr Vabrousek, 08:47:53

Ergbenis Damen

1. Heidi Sessner, 09:43:52
2. Nicole Bretting, 09:50:18
3. Maria Lemeseva, 09:52:31
4. Karin Gerber, 10:00:31
5. Barbara Geilhof, 10:00:48

Alle Ergebnisse

Foto: Ingo Kutsche – sportfotografie.biz

 

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden