Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Ironman Florida: Van Vlerken und Sanders siegen bei Duathlon

Ironman Florida: Van Vlerken und Sanders siegen bei Duathlon

2. November 2014 von Christine Waitz

Jörg Schüler,   freiPanama City Beach, 2. Novenber 2014 – Erstmals in seiner 16-jährigen Geschichte wurde der Ironman Florida in diesem Jahr nicht als Triathlon ausgetragen. Starker Wind und hohe Wellen im Golf von Mexiko ließen den Veranstaltern keine Wahl, als das Schwimmen abzusagen. Den Sieg nach Zeitfahren und Marathon trugen Yvonne van Vlerken und Lionel Sanders davon.


Triathlon Anzeigen

Mit 30 Sekunden Abstand wurden zunächst die Profis auf die Radstrecke geschickt. Nach einer Pause ging es dann im Sekundentakt auch für die Altersklassenathleten in das geschichtsträchtige Rennen.

Auf der flachen und windanfälligen Radstrecke behaupteten sich dann, wenig überraschend, die stärksten Radfahrer. Im Rennen der Damen ließ Yvonne van Vlerken die Konkurrenz mit einer Radzeit von 4:55:57 Stunden regelrecht stehen. Die zweitschnellste Radzeit betrug immerhin 5:13:22. Ein Marathon knapp über drei Stunden machte den Sieg für van Vlerken perfekt. Immerhin ihr dritter Sieg in Panama City Beach. Knapp 35 Minuten später kam Camilla Lindholm als Zweite ins Ziel. Platz drei sicherte sich Ashley Clifford.

Sanders ohne Zweifel

Nicht ganz so dominant, aber dennoch eindeutig, lief  Lionel Sanders zu seinem ersten Ironman-Profi-Sieg. Mit 4:12:46 Stunden auf dem Rad distanzierte er die Konkurrenz. Mit einer Laufzeit von 2:44:12 Stunden ließ er zu keiner Zeit Zweifel aufkommen und lief allen davon. Hinter ihm erreichte Tom Lowe das Ziel, gefolgt von Maxim Kriat. Per Bittner wurde Sechster.

Ergebnisse Damen

1. Yvonne van Vlerken, 8:01:47
2. Camilla Lindholm, 8:36:28
3. Ashley Clifford, 8:36:55
4. Rachel Jastrebsky, 8:39:43
5. Lucia Erat, 8:43:30

Ergebnisse Herren

1. Lionel Sanders, 6:58:46
2. Tom Lowe, 7:17:53
3. Maxim Kriat, 7:24:50
4. Joerie Vansteelant, 7:29:31
5. Pedro Gomez, 7:29:45
6. Per Bittner, 7:33:47

Zu den Ergebnissen des Rennens.

Foto: Thomas Wenning

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden