Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Ironman Canada: Marino Vanhoenacker und Bree Wee siegen

Ironman Canada: Marino Vanhoenacker und Bree Wee siegen

28. Juli 2014 von Christine Waitz

Jörg Schüler,   freiWhistler, 27. Juli 2014 – Nach einem Ermüdungsbruch im letzten Jahr scheint Marino Vanhoenacker wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben. Nach dem Ironman 70.3 Luxemburg holte er nun auch über die volle Distanz den Sieg. Den Ironman Canada gewann er in 8:16:10 vor Jeff Symonds. Das Damenrennen entschied Bree Wee vor Karen Thibodeau für sich. 


Triathlon Anzeigen

Neues Selbstbewusstsein dürfte der 38-jährige nicht nur durch den überlegenen Sieg bekommen haben. Er absolvierte den anspruchsvollen Kurs auch satte 23 Minuten schneller als der Sieger im Vorjahr, der die Premiere des Rennens im kanadischen Whistler gewann.

Bereits den Schwimmpart führte Vanhoenacker nach 50:56 Minuten gefolgt von Paul Ambrose und Jeff Symonds an. Auf der Radstrecke zeigte sich Ambrose zunächst engagiert, übernahm immer wieder die Führung, bevor ihn Vanhoenacker abschütteln konnte. Mit einem 4:31:34 Stunden Bike-Slpit konnte der Belgier über neun Minuten Vorsprung mit auf die Laufstrecke gehen. Doch selbst Symonds, der einen 2:40:34 Marathon hinlegt, kommt nicht mehr heran. Mit über neun Minuten Vorsprung läuft Vanhoenacker als Sieger durch das Ziel. Symonds wird Zweiter, Ambrose Dritter.

Jörg Schüler, frei

Vor wenigen Wochen gewann Vanhoenacker bereits in Luxemburg.

Bree Wee 

Im Damenrennen setzte Anna Cleaver die Bestmarke auf dem Schwimmkurs. Karen Thibodeau übernahm zunächst das Kommando auf der Radstrecke, bevor sie von der stärksten Radfahrerin im Feld, Madison Mackenzie, unter Druck gesetzt wurde. Diese ging wenig später als Führende auf die Laufstrecke. Keine der Damen hatte dort jedoch Chancen gegen Bree Wee, die mit einem 3:17:41 Marathon den Sieg holte. Karen Thibodeau folgte vor Mackenzie Madison.

Ergebnisse Herren

1. Marino Vanhoenacker, 8:16:10
2. Jeff Symonds, 8:25:22
3. Paul Ambrose, 8:33:10
4. Trevor Wurtele, 8:42:59
5. Andrew Drobeck, 8:50:32

Ergebnisse Damen

1. Bree Wee, 9:46:58
2. Karen Thibodeau, 9:51:35
3. Madison Mackenzie, 9:52:46
4. Jackie Arendt, 9:59:06
5. Anna Cleaver, 10:05:23

Zu den Ergebnisen des Rennens.

Foto: Jörg Schüler

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden