Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun 2012: Sonja Tajsich testet Hawaii-Form

Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun 2012: Sonja Tajsich testet Hawaii-Form

23. August 2012 von Nora Reim

Zell am See-Kaprun, 26. August 2011 – Das Profi-Starterfeld beim Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun am kommenden Sonntag kann mit einem prominenten Neuzugang aufwarten: Die Regensburger Triathletin Sonja Tajsich, die beim Challenge Roth ETU-Vizeeuropameisterin wurde, hat sich vor der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii kurzerhand für einen Start in Salzburg entschieden.


Triathlon Anzeigen

Sonja Tajsich gewinnt den Ironman Regensburg 2010

Wenige Tage vor der Mitteldistanz am kommenden Sonntag hat sich mit der Regensburgerin Sonja Tajsich einer der großen Stars der Ironman European Tour angekündigt. Die dreifache Ironman-Siegerin gilt als  starke Läuferin mit unbändigem Siegeswillen. Für die Mutter einer Tochter ist der Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun der letzte Härtetest vor der Weltmeisterschaft in Kona am 14. Oktober 2012, für die sich Tajsich über das Kona Pro Ranking bereits qualifiziert hat. Die 36-Jährige steht bereits zum fünften Mal auf Hawaii am Start.

Zur Webseite vom Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun

Fotos: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden