Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Haug erneut Siebte in San Diego beim Rennen ITU Worldchampionship Series

Haug erneut Siebte in San Diego beim Rennen ITU Worldchampionship Series

12. Mai 2012 von Ralph Schick

Foto: Rich Cruse/ ITU MediaSan Diego, 12. Mai 2012 – Beim Rennen der ITU Weltmeisterschaftsserie in San Diego belegen die zwei deutschen Damen Anne Haug und Sarah Fladung den 7. und den 24. Rang. Besonders erfreulich war dabei, dass Haug die zweitschnellsten Laufzeit des Damenfeldes abliefern konnte. Den Sieg erzielte Helen Jenkins vor Erin Densham.


Triathlon Anzeigen

Aus dem Wasser kamen die beiden deutschen Frauen im Mittelfeld mit einem Rückstand von gut 1:10 Minuten. Zunächst reihten sich Haug und Fladung damit in der dritten Radgruppe ein, die aber im Verlaufe des zweiten Splits auf die vorige Gruppe auffahren konnte. Somit verfolgten insgesamt 37 Frauen die Führenden acht Athletinnen, die sich bereits im Ozean absetzen konnten und auch auf dem Rad gut zusammenarbeiteten. Resultat war, dass die enteilten Jenkins, Densham sowie die starken Amerikanerinnen mehr als zwei Minuten Vorsprung erarbeiten konnten, die sie mit auf die Laufstrecke nahmen.

Anne Haug schaffte mit einem taktisch klugen und schnellen zweiten Wechsel den Sprung in die Spitze der Verfolgerinnen und konnte da ihre bekannte Laufstärke demonstrieren. Ihre 33:44 Minuten für die letzten zehn Kilometer konnte am Ende nur Siegerin Jenkins toppen. Als einziger aus der zweiten Gruppe gelang es der DTU?Starterin damit noch zwei der Führenden zu überholen und das
gleiche Ergebnis wie im ersten WM?Rennen in Sydney zu erzielen.

Alle Ergebnisse

Foto: Rich Cruse/ ITU Media

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden