Du bist hier: Triathlon.de » Fotostrecken
Ironman Hawaii 2016 Der Underpants Run

Ironman Hawaii 2016 Der Underpants Run

Jedes Jahr das gleiche und dennoch jedes Jahr ein Spektakel – der Underpants Run. Einst als ironischer Hinweis auf die ungewohnte Freizügigkeit vieler Triathleten ist die Veranstaltung am Donnerstag vor dem Rennen mittlerweile legendär.
Fotos: Harald Kohlhaas / www.ingokutsche.de

Ironman Hawaii 2016: Pro Briefing

Ironman Hawaii 2016: Pro Briefing

Dunkle Sonnenbrillen, Schirmmützen tief ins Gesicht gezogen, angespannte Gesichter. Spätestens bei der Wettkampfbesprechung der Profis wird klar, dass das Rennen nicht mehr weit ist.
Fotos: Harald Kohlhaas (www.ingokutsche.de)

Und täglich grüßt der Kona-Pier: Die Fotostrecke vom Pier

Und täglich grüßt der Kona-Pier: Die Fotostrecke vom Pier

Der Pier von Kona. In der Rennwoche trifft man hier garantiert jeden einmal. Während sich Altersklassenathleten und Stars in die Fluten stürzen – natürlich nicht ohne Foto-Pose zuvor – reihen sich die Begleiter auf der Piermauer auf, um bei Kaffee im Morgenlicht das Spektakel zu beobachten. Fotos: Harald Kohlhaas (www.ingokutsche.de)

Ironman Hawaii 2016: Impressionen aus Kona

Ironman Hawaii 2016: Impressionen aus Kona

Kona pulsiert. Vom Sonnenaufgang, bis zum Sonnenuntergang. Bilder aus der Woche vor dem Rennen gibt es von Harald Kohlhaas (www.ingokutsche.de). So viel sei verraten: Es sind auch ein paar Stars dabei!

Produkttest: Oakley EVZero Path

Produkttest: Oakley EVZero Path

Du steigst vom Zeitfahrrad und hast wieder einmal muskuläre Probleme. "Wenn ich nur wüsste, woher die kommen!," fragst du dich. Schließlich ist dein Rad perfekt auf dich eingestellt. Schonmal an die Sonnenbrille gedacht? Wir durften mit der Oakley EVZero Path eine Sonnenbrille testen, mit der solche Probleme der Vergangenheit angehören.
Zum Testbericht...
Fotos: triathlon.de

Ironman Mallorca 2016: Außenseitersiege

Ironman Mallorca 2016: Außenseitersiege

Lange Zeit konnten deutsche Triathlon-Fans auf einen Doppelsieg hoffen. Während Natascha Schmitt auf der Radstrecke zwischenzeitlich fünf Minuten Führung herausgearbeitet hatte, lag Markus Fachbach hinter Carlos Lopez Diaz in aussichtsreicher Position. Doch beide mussten zumindest in Sachen Spitzenplatzierung passen. Markus Fachbach freute sich am Ende über Platz zwei, Natascha Schmitt zumindest über das Finish auf Platz Sieben. Es siegten Carlos Lopez Diaz und Jocelyn McCaulin.
Fotos: Fotos: Marc Sjoeberg / www.ingokutsche.de


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden