Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Allgemein1 > Eurobike 2011: Feintuning bei Rahmen und Laufrädern

Eurobike 2011: Feintuning bei Rahmen und Laufrädern

4. September 2011 von Meike Maurer

Triathlon Anzeigen

Zeitfahrmaschinen 2012

Die neuesten Zeitfahr-Modelle werden im futuristischer wie man zum Beispiel beim TM01 von BMC oder beim neuen Argon E-118 sehen kann. Beide Modelle zeichnen sich u.a. dadurch aus, dass sie durch viele verschiedene Verstellmöglichkeiten am in den Rahmen integrierten Vorbau und am Zeitfahrlenker sehr viele verschiedene Positionen ermöglichen sollen und dadurch besonders bequem für ihre Besitzer werden. Zudem zeichnet sich weiterhin ab, dass die Bremsen noch besser in den Rahmen integriert werden. Zudem sind die Rahmen natürlich so gebaut, dass auch die elektrische Schaltung „Di2“ ohne Probleme integriert werden kann.  Flacherer Oberrohre versprechen zudem noch mehr Aerodynamik und spezielle Rahmenformen sorgen dabei für mehr Steifigkeit.

Zur Fotostrecke des neuen Argon E-118

Weiter zu den Laufrad-Innovationen


Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden