Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Allgemein1 > Eurobike 2011: Feintuning bei Rahmen und Laufrädern

Eurobike 2011: Feintuning bei Rahmen und Laufrädern

4. September 2011 von Meike Maurer

Triathlon Anzeigen

Wattmesssystem von Garmin

Auch bereits im Vorfeld der Messe angekündigt, war das neue Wattmesssystem „Vector“ von Garmin, das die Besucher auf der Eurobike 2011 dann auch bestaunen konnten. Es handelt sich um ein Wattmess-Pedal, das eine Messeinheit mit Piezoelementen beinhaltet, die in die Achse integriert sind. Ein ANT+ Sender überträgt die gemessenen Leistungswerte drahtlos auf einen geeigneten GPS-Sportcomputer von Garmin oder einem anderen Hersteller. Die zwei Pedale sollen samt Elektronikeinheit 1295 Euro kosten. Hinzu bkommt dann noch ein geeigneter Radcomputer. Das System soll ab März 2012 erhältlich sein.

 

Übrigens auch Polar möchte Anfang 2012 sein bereits 2010 auf der Eurobike präsentiertes Pedalbasiertes Leistungsmessystem „Keo Power“ (siehe Artikel 2010) auf den Markt bringen. Polar hat dabei Look Pedale im Einsatz. Das Pedalsystem samt Elektronik soll ab 1699,90 Euro erhältlich sein.

Was gibt es Neues bei den Zeitfahrmaschinen?


Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden