Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Erfolgreicher Saisonabschluss des triathlon.de Team aus Fürstenfeldbruck

Erfolgreicher Saisonabschluss des triathlon.de Team aus Fürstenfeldbruck

15. Juli 2010 von Philipp Peter

Am vergangenen Sonntag fand der vierte und damit letzte Wettkampf der Saison 2010 der 2. Bundesliga Süd in Gmund am Tegernsee statt. Das triathlon.de Team konnte dabei den heißen Temperaturen trotzen und mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung den 4. Platz in der Gesamtwertung hinter dem Erdinger Alkoholfrei Team SC Riederau, dem Carbooo4U TUS Griesheim und dem StartNET-Team DSW Darmstadt erfolgreich verteidigen.


Triathlon Anzeigen

Bester FFBler war in Tegernsee Florian Stelzle auf dem 19. Platz (2:05:29) der Einzelwertung vor Andrej Heilig (22. Platz / 2:06:28), Christian Jais (23. Platz / 2:07:15), Philipp Peter (37. Platz / 2:10:03) und Matthias Schmitt (54. Platz / 2:18:01). Tagessieger der Ligawertung wurde erneut Ilja Mazhukhin aus Riederau.Siegerehrung 2. Bundesliga

Mit dem vierten Gesamtrang hat das triathlon.de Team zwar knapp sein ehrgeiziges Saisonziel „Top3“ verpasst, kann sich aber dennoch über eine hervorragende Saison in der gegenüber der Saison 2009 deutlich stärker besetzten 2. Bundesliga Süd freuen. Je nachdem wie die Endergebnisse der 1. Bundesliga und der 2. Bundesliga Nord ausfallen, hat das Team sogar noch die Chance nächstes Jahr in die 1. Bundesliga aufzusteigen.

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden