Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Dinkelsbühl ist das Mekka der sportlichsten bayerischen Bürgermeister

Dinkelsbühl ist das Mekka der sportlichsten bayerischen Bürgermeister

6. Juli 2015 von Christine Waitz

Triathlon Dinkelsbühl,   einmaligDinkelsbühl, 06. Juli 2015 – Die „Ersten Bayerischen Triathlon Meisterschaften der Bayerischen Bürgermeister“ am gestrigen Sonntag, den 5. Juli 2015  im westmittelfränkischen Dinkelsbühl waren ein voller Erfolg. „Dinkelsbühl ist ab sofort das Mekka der sportlichsten bayerischen Bürgermeister“, freut sich Dinkelsbühls Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer. Er ist stolz, dass rund drei Dutzend Bürgermeister aus allen Bezirken Bayerns anreist sind und sich von ihrer sportlichen Seite gezeigt haben.


Triathlon Anzeigen

Die Idee, sportbegeisterte Bürgermeister egal welchen Alters (von 31 bis 74 Jahren), egal welcher Parteifarbe und welcher Kondition bei einem Triathlon in Dinkelsbühl zusammenzubringen, ist gelungen. „Es hat Spaß gemacht.“ (Michael Freudenberger, 2. Bgm Güntersleben), „Heiß aber super.“ (Bernd Fricke, 2. Bgm Stegaurach) „Ein tolles Erlebnis.“ (Michael Baumann, 1. Bgm Hösbach) – so einige Zitate nach dem Zieleinlauf.

Zwar hatten im Vorfeld die meisten Rathauschefs vor allem vor dem Schwimmen und vor der Herausforderung der untermittelbar hintereinander zu erfolgenden drei Disziplinen Respekt, aber jeder hat durchgehalten und das bei tropischen Temperaturen von 34 °C. Dr. Harald Fichtner, Oberbürgermeister der Stadt Hof hat angekündigt „Nächstes Jahr wieder!“ Auch für die einzige teilnehmende Bürgermeisterin Karin Schmalholz (Gemeinde Apfeltrach im Unterallgäu) stand gleich fest: „Super, mache ich wieder.“ Im Zielbereich diskutierten die verschwitzten, aber nach eigenen Worten „nach Triathlon süchtig gewordenen“ (Werner Leibrich, 1. Bgm Wittelshofen) Politiker schmunzelnd gar die Einrichtung eines Trainingslagers auf Verbandsebene.

Triathlon Dinkelsbühl, einmalig

Verwandtschafts-, Bekanntschafts und Verbands-Unterstützung

Zahlreiche Verwandte und Bekannte der Rathauschefs ließen sich die „Schönste Altstadt Deutschlands (FOCUS)“ und das Event nicht entgehen. Teils sogar mit eigens gedruckten Bürgermeister-Fan-T-Shirts und Banner bejubelten sie die Schwimmer, Radfahrer und Läufer.

Zur Website des Rennens.

Zu den Ergebnissen.

Foto: Triathlon Dinkelsbühl

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden