Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Radfahren1 > Cycloc:
Fahrrad Wandhalterung mit Styl

Cycloc:
Fahrrad Wandhalterung mit Styl

4. März 2010 von Christian Friedrich

Cycloc 2Ein Triathlonrad gehört nicht in den Keller, sondern wie eine Trophäe an die Wand? Einige werden jetzt nicken, und einige Angehörige dieser mit dem Kopf schütteln. Sei es wie es sei, aber von Cycloc gibt es den passenden Aufhänger für den Carbonesel.


Triathlon Anzeigen

Einfach schön und praktisch designt sieht der Cycloc zuerst einmal aus wie ein Mülleimer mit schiefem Rand. An die Wand gebracht lässt er elegant das Rad an der Wand baumeln.Cycloc in mehreren Farben

Reinpasst fast jede Art von Rad – ein Oberrohr im klassischem Sinne, sollte aber vorhanden sein – allerdings trifft diese Voraussetzung auf alle Triathlonräder zu – naja fast alle halt. Weiterhin lässt sich auch ein Rad über die Sattelstütze einklemmen, wenn diese lang genug ist und einen passenden Durchmesser vorweist.

Der Durchmesser des Cycloc beträgt 25 Zentimeter, die Tiefe 25/30 Zentimeter. Einiges an Fahrradzubehör lässt sich griffbereit im Inneren des Cyclochalters verstauen. Durch die Löcher in Oberteil und Boden passt ein Sicherheitsschloss. Der Cycloc ist für Rahmen bis circa 50 Millimeter Oberrohrdicke geeignet.

Vier Farben sind zu haben.

Preis: etwa 60 Euro

triathlon.de meint
Schick. Welche Halterungen nutzt Ihr?

Info: Cycloc

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden