Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Countdown läuft: Noch vier Wochen bis zum Bürgermeister-Triathlon in Dinkelsbühl am 3. Juli

Countdown läuft: Noch vier Wochen bis zum Bürgermeister-Triathlon in Dinkelsbühl am 3. Juli

2. Juni 2016 von Christine Waitz

Triathlon Dinkelsbühl,   einmaligDinkelsbühl, 2. Juni 2016 – Am Sonntag, den 3. Juli 2016 ab 10.15 Uhr kämpfen Bürgermeister aus ganz Bayern um den Sieg bei den zweiten Bayerischen Triathlon Meisterschaften der Bayerischen Bürgermeister im westmittelfränkischen Dinkelsbühl. „Dinkelsbühl ist das Mekka der sportlichsten bayerischen Bürgermeister. Wir hatten vergangenes Jahr eine fulminante Premiere des Bürgermeistertriathlons in unserer Stadt“, so Triathlonteilnehmer und Dinkelsbühls Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer. Nun freuen sich er und die weiteren Schirmherren, Staatsminister Joachim Hermann, der Bayerische Gemeindetag und der Bayerische Städtetag, wenn auch 2016 viele Rathauschefs ihre Bürgermeisteranzüge mit Sporttrikots tauschen.


Triathlon Anzeigen

Nach 500 m Schwimmen im Fluss Wörnitz, 20 km Radfahren im Umland und 5 km Laufen in der „Schönsten Altstadt Deutschlands (Focus)“, wird feststehen, wer Bayerns schnellster Bürgermeister-Triathlet ist.

Alle Bezirke bereits auf der Anmeldeliste

Zwei Dutzend Bürgermeister aus allen Teilen Bayerns haben sich bereits angemeldet – 16 davon sind „Wiederholungstäter“. „Super, mache ich wieder“, hatte 2015 die einzige teilnehmende Bürgermeisterin Karin Schmalholz (Gemeinde Apfeltrach im Unterallgäu) angekündigt und steht somit 2016 wieder auf der Starterliste. Wobei ihr dieses Mal weibliche Unterstützung garantiert ist, denn Sigrid Reinfelder (Bürgermeisterin Breitengüßbach) will auch zeigen, wie sportlich Bürgermeisterinnen sein können. Sie ist nicht die Einzige aus Oberfranken. Sieben Stadtoberhäupter aus Oberfranken sind bisher angemeldet und stellen somit den „sportlichsten Bezirk“. Dahinter folgt mit sechs Anmeldungen Unterfranken.

Nicht nur alle Regierungsbezirke, sondern auch alle Altersklassen entdeckt man, wenn man auf die aktuelle Anmeldeliste schaut. So reicht das Alter der Teilnehmer von 33 Jahren bis 75 Jahren.

Erster Bürgermeister oder gewählter Stellvertreter

Teilnahmeberechtigt ist der erste Bürgermeister oder einer seiner gewählten Stellvertreter. Die Stadt freut sich auf viele weitere Anmeldungen, die unter www.citytriathlon-dinkelsbuehl.de bis zum 26. Juni möglich sind. Nachmeldungen sind noch am Veranstaltungswochenende möglich.

Foto: Triathlon Dinkelsbühl

 

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden