Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.07.2013, 23:02   #1
cyronix
Selber Radfahren ist schon toll
 
Benutzerbild von cyronix
 
Registriert seit: 02.10.2005
Beiträge: 51
Question Radtraining nach 10 km Volkslauf durchführbar?

Frage,
am WE findet bei mir in der Stadt ein 10 km Volkslauf statt ...
beim Laufen mach ich im Moment 2 EInheiten, einmal Mini 5 km im Koppeltraining, also Laufen nach Radfahren, und eine längere Einheit 12-15 km nach dem Schwimmen am WE ...

jetzt ist am So. ein Volkslauf ... ich bin in meinem Training kaum auf Speed gelaufen ... ich denke so ein Volkslauf würde ich schnell laufen und so schneller werden ...

Volkslauf findet am So. statt ...
am Sa. will ich nochmal Schwimmtraining machen, 2000 m am Stück kraulen am Morgen ...

normalerweise mache ich am Sa. nach dem Schwimmen einen Lauf und am So. morgens nochmal Radtraining ...

wenn ich jetzt den Lauf am So. mache, müsste ich wahrscheinlich auf das Radtraining verzichten, will ich aber nicht

am Sa. nach dem Schwimmen Radtraining bringt ja nix, habe ich am So. beim Lauf keine Power in den Beinen, deswegen habe ich gedacht ich könnte nach nem harten 10 km Lauf bis ich wieder zuhause bin im Auto, dann aufs Rad steigen und entweder 110 km Berge fahren, odern kürzeres eher flaches Zeitfahren auf 45 km machen, ist das vertretbar am So. nach 10 km Lauf ein Radtraining zu machen oder geht das nicht, weil die Muskulatur eventuell nach nem harten 10er nicht erholt ist?
cyronix no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2013, 23:51   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Radtraining nach 10 km Volkslauf durchführbar?

ich weiß jetzt nicht, wie bei dir die entfernungen sind. meinen besten lauf aller zeiten habe ich nach 30km radeln gemacht, quasi zum warmmachen. nach dem 15km lauf dann wieder 30km nach hause geradelt.
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bergläufe als Radtraining Ersatz? joedi Radfahren 6 01.05.2013 11:23
Radtraining in Abu Dhabi kukymaus Triathlontraining allgemein 7 08.03.2012 12:22
Ernährung während Radtraining cico515 Ernährung 9 22.02.2012 14:00
Radtraining auge Radfahren 13 26.03.2011 15:37
(Rad)Training OD Kathixy Triathlonanfänger und viele Fragen? 8 23.02.2011 10:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden