Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10.06.2013, 14:30   #1
BadToro
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 21.12.2010
Ort: Rhein-Main
Alter: 47
Beiträge: 72
Welche Zeiten sind für 70.3. nötig?

Hallo zusammen,

ich überlege mir nächstes Jahr einen 70.3 zu bestreiten - wahrscheinlich Wiesbaden, weils vor der Haustür liegt
Meine Fragen sind nun:
Welche Trainingszeiten sollte ich denn für die einzelnen Disziplinen mindestens bringen, damit ich im Mittelfeld ankomme?
Wie kann ich denn aus den Bestzeiten der Einzeldisziplinen einen "wahrscheinliche" Ankunftszeit errechnen? Das ist ja mehr als die Summe der 3 Bestzeiten Gibt es da einen Richtwert oder ne Formel?

Vielen Dank

BT
BadToro no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 15:06   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Welche Zeiten sind für 70.3. nötig?

Zitat:
Zitat von BadToro Beitrag anzeigen
......
Meine Fragen sind nun:
Welche Trainingszeiten sollte ich denn für die einzelnen Disziplinen mindestens bringen, damit ich im Mittelfeld ankomme?
wie immer...es kommt darauf an. ein sportschwimmer mit lauftalent wird in seinem ersten triathlon sicherlich mit weniger training besser abschneiden, als ein rauchender noch-nie-sportler mit 30 kilo übergewicht mit viel training. alles dazwischen ist offen

Zitat:
Zitat von BadToro Beitrag anzeigen
.....ich überlege mir nächstes Jahr einen 70.3 zu bestreiten - wahrscheinlich Wiesbaden, weils vor der Haustür liegt

Wie kann ich ..... einen "wahrscheinliche" Ankunftszeit errechnen? Das ist ja mehr als die Summe der 3 Bestzeiten
schwimmen sollte schon bestzeitähnlich sein, da man dort auch im triathlon voll, nur ohne endspurt auf den letzten 50m, geht.
rad....wenns bei dir vor der haustür liegt, würde ich da einfach mal n testzeitfahren machen.
beim laufen.....hängts sehr vom training und auch dem gewicht ab, wie dicht du an deine solobestleistung herankommst. denke mal da kannste irgendwas zwischen 10 und 30min draufschlagen. nach oben ist das aber natürlich offen......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radstrecke beim IM 70.3 Phuket, Tahiland haerluk Langdistanz und halbe Sachen 3 07.11.2012 08:58
Verletzungsaus - Michael Raelert verzichtet auf Ironman 70.3 EM Wiesbaden und Ironman kaihawaii Langdistanz und halbe Sachen 3 11.08.2011 16:55
Ironman 70.3 Pescara Klabautermann Langdistanz und halbe Sachen 5 19.06.2011 21:47
70.3 Clearwater 2011 - Wo wird die Meisterschaft über die 70.3 Distanz 2011 sein? liuk Langdistanz und halbe Sachen 6 20.10.2010 08:59
Zeiten und Ergebnisse im ersten Triathlon Dsrenger Triathlontraining allgemein 24 23.08.2010 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden