Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10.04.2013, 08:46   #1
Focusbiker
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Wels/OÖ // Wien
Alter: 32
Beiträge: 200
starke Schmerzen im Rücken

Guten Morgen zusammen!

Hab seit gestern Abend verdammt starke Schmerzen im Bereich des unteren Rücken, sehr zentral
zur Vorgeschichte:
Hab mir über Ostern neue Laufschuhe (Nike free 5.0) gekauft und hab sie gestern den ganzen Tag mal auf der Uni eingetragen (9-17:00)
Zuhause hab ich dann mein Krafttraining zuerst mit Situps begonnen, da war eig noch kein Problem zu spüren,
bei den Curls hab ichs dann schon ein bissi gemerkt, dass es mir ev ein bisschen zu schwer sein könnte, hab trotzdem den Satz fertig trainiert und nach einer kurzen pause die Langhantel angehoben und ich glaube in diesem Moment is es mir irgendwie "eingeschossen"
ich hab kein Knacken, Knacksen oder Schnalzen gehört, aber es Tat plötzlich ziemlich unangenehm weh im bereich zwischen Rücken und Gesäß
Hab sofort Schmerzsalbe draufgepackt, Arnica Globuli genommen
Später dann konnt ich nicht mehr ordentlich sitzen also Schmerztabletten genommen, weiter geschmiert,
über Nacht is es eig viel besser geworden, ein erwartetes Hämatom blieb aus,
aber so richtig gu, dass i heut wieder laufn od biken könnt is es nicht
hab in 5 Wochen Sprinttriathlon WK in Linz/OÖ

Hat wer ähnliche Erfahrungen/was könnt das sein (Bandschiebnvorfall?
muss i unbedingt zu Arzt?/am Röntgen wird ma ned viel sehn od?

lg u danke
Focusbiker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 12:38   #2
Focusbiker
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Wels/OÖ // Wien
Alter: 32
Beiträge: 200
AW: starke Schmerzen im Rücken

könnt es ev. ein Hexenschuss sein?
Focusbiker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 13:36   #3
Mavic011
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Benutzerbild von Mavic011
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Böblingen
Alter: 53
Beiträge: 670
AW: starke Schmerzen im Rücken

Hi,

bevor du jetzt hier zig Meinungen bekommst und Selbstheilungsversuche startest, würde ich zum Facharzt gehen.
Der kann schon feststellen ob vllt. ein Wirbel raus ist usw. und dir bei der Heilung schnell und gezielt helfen.

Gruß

Mavic
Mavic011 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 14:06   #4
ausdauersportler
Jedermännchen
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Bielefeld
Beiträge: 337
AW: starke Schmerzen im Rücken

Der "Ist"-Zustand verschiebt sich ja permanent. Will heißen, vielfach denken wir alles ist in Ordnung, weil nichts weh tut. Statt dessen bewegen wir uns schon im negativen Überlastungs-Bereich.
Entsprechend solltest Du zum doc gehen und Dir eine fachliche Meinung einholen.

Möglicherweise ist ein Nerv gereizt. Das kann auch Wochen dauern...
So war es bei mir jedenfalls 2012.

Ich wünsche in jedem Fall eine schnelle Genesung.
ausdauersportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmerzen im Fuss (nach 2 Ärzten nun das Forum..) lance4ever Laufen 15 25.06.2013 06:17
Rücken zu in Roth - Bestzeitenkiller 3olli Medizinisches 5 14.07.2012 16:02
Schmerzen im Fuß Silvy Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping 3 09.04.2012 11:44
Schmerzen in der Kniekehle corro Laufen 8 22.03.2012 23:01
Problem mit Nacken und Rücken triandi Medizinisches 4 07.10.2010 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden