Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Triathlontraining allgemein (https://www.triathlon.de/community/triathlontraining-allgemein/)
-   -   Triathlontraining vs. Marathon (https://www.triathlon.de/community/triathlontraining-allgemein/56723-triathlontraining-vs-marathon.html)

PeterB 27.11.2012 08:39

Triathlontraining vs. Marathon
 
Hallo!
Ich stecke (wie vermutlich die meisten von euch) in der Planung meins Sportjahres 2013. Habe in diesem Jahr drei Kurztriathlons absolviert und möchte im kommenden Jahr sowohl die Anzahl als auch die Länge der Triathlons erhöhen. Gleichzeitig möchte ich Mitte Mai meinen ersten Marathon absolvieren. Nun meine eigentliche Frage: Wie kann ich die Vorbereitung auf einen Marathon am besten mit der Vorbereitung auf die Triathlonsaison kombinieren, die bei mir Anfang Juni starten wird?!
Vielen Dank für eure Unterstützung!
Gruß vom Niederrhein!
Peter

ender 27.11.2012 09:16

AW: Triathlontraining vs. Marathon
 
Zitat:

Zitat von PeterB (Beitrag 651667)
...... Wie kann ich die Vorbereitung auf einen Marathon am besten mit der Vorbereitung auf die Triathlonsaison kombinieren....

die frage ist, wie deine triathlonvorbereitung aussieht. wenn du da schon genügend läufst, sollte ein marathon aus dem normalen triathlontraining heraus locker machbar sein.
wichtig ist noch die frage, WIE du diesen marathon läufst. ich bin auch mal im mai einen marathon gelaufen, allerdings eben ganz bewusst rund 30min langsamer, als ich gekonnt hätte. ihn quasi als lange trainingseinheit genommen. wenn ich ihn voll gelaufen wäre, hätte ich ganz andere regenrationszeiten danach benötigt, die mir dann im weiteren triathlontraining gefehlt hätten.

PeterB 28.11.2012 13:43

AW: Triathlontraining vs. Marathon
 
Das mit der Regenarationszeit ist ein guter Hinweis. Danke!Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Da wird es vermutlich ratsam sein, den Marathon als lange Trainingseinheit einzuplanen und eine "Bestzeit" im Herbst anzupeilen. Unetr diesen Vorraussetzungen ist der Trainingsplan geritzt. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :-)

ManuManu 29.11.2012 10:49

AW: Triathlontraining vs. Marathon
 
hallo peter,

ich befinde mich in ähnlicher situation. ich laufe ende april einen marathon und anfang juni beginnt die triathlonsaison direkt mit einer md.

da mein triathlontraining sehr umfangreich ist, werde ich den marathon aus dem triathlontraining heraus mache. evtl. streue ich ein paar der üblichen ü30-km-läufe mit ein, mehr aber auch nicht. ich werde den marathon allerdings auch nicht mit vollgas laufen um die regenerationsphase danach möglichtst gering zu halten, damit ich vor der md nochmal ordentlich koppeln kann.

für die regeneration danach gibt es eine faustformel:
so lang der wettkampf in meilen ist, so lange sollte man keine wettkämpfe und harten einheiten absolvieren.

bei 42,2 km = ca. 26 meilen, macht das also 26 tage nur lockeres training.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.