Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.04.2012, 10:27   #1
Vinc
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 161
Wochenzyklus vs. 10-12 Tage Zyklus

Hey,
in der Triathlon Trainings Zeitschrift vom Feb.-März gibt es ein kleines Interview mit Dark Aschmoneit in welchem er sagt: (ich hoffe mal ich darf hier zitieren) "Dass unsere Kalenderwoche zufällig sieven Tage hat, interessiert unseren Korper im Übrigen nicht. Trainingsmethodisch sinnvoller und seit Jahrzehnten erprobt sind Zyklen von zehn bis zwölf Tagen"
Das hab ich bisher so noch nie gelesen, was haltet ihr davon und trainiert ihr auch so? Denn sowohl z.B. in der Zeitschrift selbst und deren Trainingsplänen als auch z.B. in der Triathlon BIbel von Friel wird dassmeines Wissens nicht einmal vorgeschlagen/angedacht und überall wo man hinschaut finden sich nur Pläne für den Wochenzyklus.
mfg Vinc
Vinc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 10:34   #2
Roady
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: München
Alter: 33
Beiträge: 536
AW: Wochenzyklus vs. 10-12 Tage Zyklus

Hi Vinc,

das ist so nicht richtig, Friel nutzt die Blockperiodisierung und somit auch einen längeren Zeitraum als eine Woche. Die Periode in Wochen zu unterteilen ist dabei der Einfachheit und der Regelmäßigkeit für die arbeitende Bevölkerung geschuldet.
Ich kann es dir nicht mehr zitieren, aber ich meine in der Trainingsbibel gelesen zu haben, dass auch Friel schreibt, dass Profis nicht unbedingt nach der Woche gehen sollten sondern nach anderen Zeiträumen.


Greez
Roady
Roady no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:12   #3
HobbyStudent
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: FEUCHTWANGEN
Alter: 32
Beiträge: 102
AW: Wochenzyklus vs. 10-12 Tage Zyklus

Alltagszwänge zwingen die meisten von uns einfach dazu, Schwimmtraining ist immer an bestimmten Tagen, lange Zeit zum radeln haben die meisten nur am Wochenende etc. 7 Tage sind halt doch iwie blöd auch mit den Entlastungstagen
HobbyStudent no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 19:40   #4
biologist
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Riedstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.025
AW: Wochenzyklus vs. 10-12 Tage Zyklus

Schlauer wirst du nur, wenn du es selbst ausprobierst. Was bei Anderen funktioniert, muss bei dir noch lange nicht klappen. Neben Physis spielt die Psyche halt auch entsprechend mit rein. Und da nicht jeder den gleichen Job hat, ist es auch sonst nicht einfach das alles zu vergleichen. Ich hab im Rahmen von unserem Hausbau viel selbst gemacht - unter anderem auch Fliesen gelegt. Ganz im Ernst: da hab ich keinen Sport mehr gebraucht! Also Respekt an diejenigen, die körperlich auf der Arbeit gefordert werden.
biologist no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 22:02   #5
Masamune
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 850
AW: Wochenzyklus vs. 10-12 Tage Zyklus

Zitat:
Zitat von Vinc Beitrag anzeigen
"Dass unsere Kalenderwoche zufällig sieven Tage hat, interessiert unseren Korper im Übrigen nicht. Trainingsmethodisch sinnvoller und seit Jahrzehnten erprobt sind Zyklen von zehn bis zwölf Tagen"
Es geht ja nicht darum ob unsere Kalenderwoche zufällig sieben Tage hat, sondern ob es praktisch möglich ist über zehn bis zwölf Tage zu zyklisieren. Das ist mM. nach nur für Profis realisierbar. Aus praktischen Gründen für diejenigen die einen Vollzeitjob haben (und ich gehe davon aus dass das auf die meisten Trias zutrifft) ist eine Zyklisierung über sieben Tage wesentlich leichter zu realisieren und auch nicht schlechter.

Joe Friel hat übrigens auch einen Blog. Sehr empfehlenswert!!
Masamune no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unter Tage Sparkassen Marathon Sondershausen SchlagWB Alle anderen Distanzen 2 20.08.2010 13:00
Schnupfen 2 Tage vor dem Wettkampf, was kann/soll ich tun? HobbyStudent Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping 9 23.07.2010 22:45
Ich bin krank - 10 Tage vor dem Hauptwettkampf - was nun? funsport Medizinisches 16 26.05.2010 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden