Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.03.2011, 10:12   #1
Paragrafina
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Niederbayern
Alter: 50
Beiträge: 218
Question Dreiländergiro und IM ??

Hallo an alle Langdistanzerfahrenen

Ich bin für den IM in Regensburg am 07.08.2011 angemeldet und möchte aber auch gerne den Dreilädergirop (160 km und 3300 hm) am 26.06.2011 fahren. Ist das sinnvoll, unterstützt es die Vorbereitung zum IM oder ist das völlig kontraproduktiv und ich muss die Finger davon lassen ? Bin ich nach dem 3LänderG so platt, dass ich zu lange zur Regeneration brauche bis sich wieder ins Training einsteigen kann oder bringt er mir Kraft ?

Noch kurz zur Info:
Regensburg wird meine erste Langdistanz
3LänderG hab ich schon mal mitgemacht
ich komme aus dem Bayer. Wald, dh viele Höhenmeter sind mir nicht fremd

Vielen Dank für Eure Antworten !
Paragrafina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 10:28   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Dreiländergiro und IM ??

ist kein problem.......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 11:07   #3
snoopy
Vielstarter: Heute Sprint Morgen Mittel?
 
Registriert seit: 09.05.2004
Ort: Bodensee
Alter: 53
Beiträge: 502
AW: Dreiländergiro und IM ??

Sehe ich auch kein Problem drin, da sind ja 6 Wochen zwischendrin.

Ich würde meine Trainingsaufzeichnungen aus dem Jahr mit Deinem 3LänderGiro mal intensiv angucken. Vielleicht kannst Du ja daraus Deinen Regenerationsbedarf von damals abschätzen und das Training danach darauf ausrichten: Zuerst ausreichende Zeit ohne schlechtes Gewissen GAR NIX machen und danach gezielt wieder einsteigen.

Wenn Du die Regeneration gut einbaust kann Dir der Vorwettkampf auch den richtigen Booster für den IM geben
snoopy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 11:41   #4
Paragrafina
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Niederbayern
Alter: 50
Beiträge: 218
AW: Dreiländergiro und IM ??

Vielen lieben Dank für Eure Antworten !
Genau das wollte ich hören
Paragrafina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:34   #5
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Dreiländergiro und IM ??

Ich hatte das auch mal in der LD Vorbereitung geplant, habe es dann aber wegen Schnee auf dem Stilfserjoch abgeblasen.

Ich würde nur bei schönem Wetter beim 3LG starten, die Unfall und Krankheitsgefahr wäre mir sonst zu gross und man versaut sich dadurch den Jahreshöhepunkt.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:41   #6
Paragrafina
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Niederbayern
Alter: 50
Beiträge: 218
AW: Dreiländergiro und IM ??

Vor zwei Jahren waren genau das die Voraussetzungen unter denen ich den 3LänderG fahren "durfte": oben Schnee, unten Regen, grausliger Wind und s..kalt Das werd ich mir nicht nochmal antun, deswegen ganz klar nur bei Sonne und sommerlichen Temperaturen
Paragrafina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden