Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.12.2010, 15:26   #1
Tricody
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 24.04.2005
Alter: 34
Beiträge: 622
Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

In Anlehnung an die Sennheiser-Aktion, die im "Welche Musik hört ihr?"-Thread im Laufforum gepostet wurde, wollte ich das mal als eigenständiges Thema aufmachen, da ich die Idee prinzipiell cool finde und Musik gerade motivationstechnsich ne riesige Rolle bei mir spielt. Hab mal nur 3 Songs genommen, 5 finde ich spontan immer recht schwer.

Also, postet eure aktuellen Top-3-Charts, die ihr beim/vorm/nachm Sport so hört. Wär cool, wenn da ein bisschen was zusammenkommt, damit man sich mal neue Inspiration holen kann .


1. Lange/langsame Einheiten
Equilibrium - Mana

2. Schnelle/harte Einheiten
Eminem - Lose yourself

3. Relax/Regeneration/Sofa
Deadmou5 - Brazil
Tricody no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 15:30   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

nachm sport in der wanne höre ich meine balladenplaylist. hab da aber keinen besimmten megatitel. und während des sportes keine musik.t
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 15:34   #3
Tricody
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 24.04.2005
Alter: 34
Beiträge: 622
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
nachm sport in der wanne höre ich meine balladenplaylist. hab da aber keinen besimmten megatitel. und während des sportes keine musik.t
Ich hör während des Sports auch keine Musik, aber davor brauch ich das zur Motivation unbedingt! Wenn ich Lose yourself von Eminem höre würde ich am liebsten sofort aus Haus stürmen und wie irre losrennen! Andere Songs hab ich halt bei langen Einheiten ständig im Kopf, weil die irgendwie gut zur Stimmung/Bewegung/Natur usw. passen.
Tricody no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 15:48   #4
einzelstueck
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 21.12.2007
Ort: münchen
Beiträge: 420
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

.....

1. Lange/langsame Einheiten
3-11 porter - Surround me (mental overdrive Remix)

2. Schnelle/harte Einheiten
Fatboy slim - the rockafeller skank oder ACDC - Highway to hell

3. Relax/Regeneration/Sofa
Nightmares on wax - les nuits
einzelstueck no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 17:10   #5
talisha
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Kleve
Alter: 31
Beiträge: 133
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

da kann ich mich gar nicht unbedingt auf eins festlegen...

1. Lange/langsame Einheiten
Guru Josh Project - Infinity (Tiesto Remix)

2. Schnelle/harte Einheiten
faithless - insomnia oder sonstwas technolastiges

3. Relax/Regeneration/Sofa
Covenant - Call the ships to port
talisha no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 17:51   #6
chyenne
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 15.10.2007
Ort: Düren
Beiträge: 144
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

1. Lange/langsame Einheiten
Within Temptation - All I Need

2. Schnelle/harte Einheiten
Within Temptation - The Howling / Anberlin- The Feel Good Drag

3. Relax/Regeneration/Sofa

Within Temptation - Overcome / Eros Ramazzotti - Musicá
chyenne no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 18:39   #7
jakob1989
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Zürich
Alter: 30
Beiträge: 133
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

also top 3 schwer zu sagen hab meinen player beim laufen immer auf shuffel und hör die ganze liste durch

bei harten intervallen unbedingt eminem-till i collapse hilft auch auf den letzten km im wettkampf wenn man es im ohr hat
jakob1989 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 19:07   #8
felix92
Mit Stirnlampe auf dem Kopf Renner
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Bielefeld
Alter: 27
Beiträge: 482
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

also zur Regeneration kann ich nur nur Richdard Wagner´s Ritt der Walküre empfehlen, ein sehr gelungenes Stück!
felix92 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 13:18   #9
TriMarkus
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 61
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

kann mich nur anschließen, mit eminem läuft sichs am schnellsten ansonsten meine Favorites:

Lange Einheiten:
Liquid Soul - Devotion (Protoculture Rmx)

Harte Einheiten:
D12 - 40oz

Kraftraum:
Roy Jones Jr - Go Hard or Go Home

Recovery:
ATB - Ecstasy

(..ich weiß, bis Drei zählen hat schonmal besser geklappt )
TriMarkus no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 13:23   #10
captain hook
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 1.435
AW: Eure persönlichen Top3-Sport-Musik-Charts!

lang und langsam: ne mischung aus rock/alternitiv/metall. rolling stones, metallica, testament, megadeath, peter fox, seeed... wenn ich mich auf einen titel festlegen müsste: peter fox mit von schwarz zu blau

wettkampf und hartes training:
hauptsache hart! system of a down, clawfinger, finntroll, metallica (die alten sachen)...
ganz weit vorne: metallica mit die my darling oder chop suey von system of a down

relax:
david bowie, stones, seeed...

ohne musik geht garnicht! (frag mich schon wie ich das in zofingen machen soll... angeblich ist da musikhören unter androhung einer disqu. verboten!)
captain hook no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinn und Unsinn von Kompressionssocken im Sport Oranje82 Triathlontraining allgemein 5 29.03.2012 17:36
Missbrauch im Sport: Trainer als Täter kaihawaii Paragraphendschungel, Regelwerk, Sportordnungen 2 13.09.2011 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden