Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein


Triathlontraining allgemein Was macht das Training im Triathlon aus? Wo drückt der Schuh? Bringen Krafttraining, MTB, Skilanglauf, Yoga, Pilates, Mentales Training etwas?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.05.2010, 00:48   #1
Stützradfahrer
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 88
Question Trainingsplanung Sommer / OD- nur wie?

Hallo,

Meine Frage dreht sich grundsätzlich um die Erstellung eines Trainingsplanes bzw. um die Frage wie / wo ich den am besten bekomme.
Ich habe bis dato einen Sprinttriathlon hinter mir und werde ab Juli mindestens einen Sprint und Ende des Sommers mindestens einen Olympischen absolvieren- die Frage ist nur: wie trainiere ich effektiv dafür?

Im Sommer werde ich 3 Monate theoretisch 24/7 zur Verfügung haben um Sport zu betreiben jedoch möcht' ich aufgrund persönlicher Vorliebe sehr sehr viel auf dem Rad unterwegs sein.

Die Frage also wäre: Trainingsplan- wie, woher? :-/



Zu meiner Person: 28 Jahre, 185cm bei 75 kg, derzeit rund 8h Sport pro Woche, bescheidene Lauf- und Schwimmleistung
Langfristiges Ziel wäre übrigens eine Halbdistanz April/Mai 2011....
Stützradfahrer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 07:54   #2
Marsupilami
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 2.548
AW: Trainingsplanung Sommer / OD- nur wie?

Zitat:
Zitat von Stützradfahrer Beitrag anzeigen
Die Frage also wäre: Trainingsplan- wie, woher? :-/
kommt drauf an, wie stark du dich mit dem thema auseinandersetzen willst. wenn du einfach nur einen starren plan abtrainieren willst, davon gibts massig in der literatur oder im netz. sinnvoller wäre es (v.a. da du zeit hast und ja auch spätestens vor der MD nächstes jahr vor der gleichen frage wieder stehst), wenn du dir sozusagen beibringst, dein training selbst zu gestalten. dafür kann ich dir die trainingsbibel von joe friel empfehlen. darin sind keine fertigen pläne abgedruckt, sondern eine erklärung, wie du generell vorgehst, um dir nen plan zu machen.


Zitat:
Zitat von Stützradfahrer Beitrag anzeigen
jedoch möcht' ich aufgrund persönlicher Vorliebe sehr sehr viel auf dem Rad unterwegs sein.
...
bescheidene Lauf- und Schwimmleistung
wenn du möglichst weit vorn finishen möchtest, würde ich den schwerpunkt anders setzen
Marsupilami no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 11:04   #3
Stützradfahrer
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 88
Talking AW: Trainingsplanung Sommer / OD- nur wie?

Das Buch kauf' ich mir auf jeden Fall (das neue weiße, nicht das "alte" scharze )

Ich hab' ja auch DIESES Buch welches ich ziemlich interessant finde- und es ist zumindest eine kleine Guideline drin' wie das Training ausschauen könnte.
Ironman 70.3: Triathlontraining für die Mitteldistanz: Amazon.de: Hermann Aschwer, Marlies Penker: Bücher

Wie auch immer: eine bequeme Lösung mit vorgefertigent Plan ist zu einfach und vermutlich auch nur teilweise passend; Trainingsanleitungen sind aber auch meist zu vage um daraus einen ordentlichen Plan zu erstellen - oder ich erwart' mir einfach zu viel davon
Stützradfahrer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden