Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein > Triathlonanfänger und viele Fragen?


Triathlonanfänger und viele Fragen? Ihr seid Anfänger und habt 1000 Fragen? Dann immer her damit!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.07.2010, 13:04   #11
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Zeit für Staffel bei der Langdistanz

Zitat:
Zitat von brustschwimmer Beitrag anzeigen
.....Offenbar verstehen auch andere in anderen Threads ähnliche Äußerungen von anderen Teilnehmern so, die sich dann zu Recht persönlich angegriffen fühlen. ....
für die gefühlslage einiger teilnehmer kann ich natürlich nichts. schade, dass nur lobeshymnen gewünscht sind und man anscheinend nicht sagen darf, dass man bestimmte leistungen für sportlich fraglich hält........

Zitat:
Zitat von brustschwimmer Beitrag anzeigen
......Und zum Thema haste ja nun nicht wirklich was beigetragen. ...
konnte und musste ich ja nicht mehr, da die zielführende antwort schon gegeben war
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 13:53   #12
Houellebecq
Jedermännchen
 
Benutzerbild von Houellebecq
 
Registriert seit: 12.08.2006
Ort: at.
Beiträge: 301
AW: Zeit für Staffel bei der Langdistanz

Zitat:
Zitat von grandma Beitrag anzeigen
Was sind das denn schon wieder für Kommentare? Vielleicht schon mal überlegt, dass einige in der Staffel antreten werden, weil sie für ein richtige Langdistanz nicht fit genug sind oder nicht genug Zeit zur Vorbereitung haben. Ob die nun 12 h brauchen oder 9 h ist doch egal, ihr Geld verdienen sie nicht damit und vlt. ist ihr Ego davon auch nicht so abhängig wie bei anderen. Die Karenzzeiten vom Veranstalter sind ok, so dass man schon etwas vorbereitet sein muss.
Ein sehr schönes und zutreffendes Plädoyer, wie ich meine!

Leider häufen sich hier zunehmend Kommentare, die eher agressiv gegen
leistungsschwächere Starter auftreten.(Gurkenzeit, was willste mit deiner Leistung?, Schneckentempo, muss schon ne 8 an der entzeit stehn etc.etc.)
Auch bei Wettkämpfen trifft man auf diese Spezies.
Zumeist großspurige, sich rein über diesen Sport profilierende Prolethen allesamt....Ein Haufen lächerlicher Gestalten für die ich mich als Triathlet vor den Zusehern manchmal fremdschäme.

Wie die Windhunde im Rennen einem Holzhasen nachjagen, den sie niemals erreichen können, so hetzen sie in dieser triathletischen „Leistungsgesellschaft“ einem immer schneller, immer besser, immer mehr hinterher.

Dass wir dafür mit Stress und Psychosen zahlen, ist längst kein Geheimnis mehr, so dass verständige Köpfe dahinter kommen müssten, dass dieses sog. Leistungsprinzip, bei dem über Konkurrenzdruck motiviert wird, eindeutig unserer Natur zuwider läuft.

Wo bleibt eure Empathie, wo eure Intelligenz?
Houellebecq no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 13:55   #13
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 62
Beiträge: 603
AW: Zeit für Staffel bei der Langdistanz

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
für die gefühlslage einiger teilnehmer kann ich natürlich nichts. schade, dass nur lobeshymnen gewünscht sind und man anscheinend nicht sagen darf, dass man bestimmte leistungen für sportlich fraglich hält........



konnte und musste ich ja nicht mehr, da die zielführende antwort schon gegeben war
Eben, die Antwort war gegeben, so war das eine überflüssige und von der TE nicht nachgefragte Kommentierung, m.E. vor allem bei nem Mod.
Ich verbiete diese Äußerung nicht. Ich bin weder in der Position noch wäre ich willens, so etwas zu verbieten. Ich nehme für mich allerdings auch das Recht, diese zu kommentieren. Oder ist das verboten?
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 13:59   #14
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 62
Beiträge: 603
AW: Zeit für Staffel bei der Langdistanz

Zitat:
Zitat von Houellebecq Beitrag anzeigen
Leider häufen sich hier zunehmend Kommentare, die eher agressiv gegen leistungsschwächere Starter auftreten.(Gurkenzeit, was willste mit deiner Leistung?, Schneckentempo, muss schon ne 8 an der entzeit stehn etc.etc.)
Seh ich auch so, danke!
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden