Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Triathlontraining allgemein > Trainingsblogs und Berichte


Trainingsblogs und Berichte Hier berichten einzelne Triathleten von ihren Trainingsvorbereitungen und Wettkämpfen. Du willst Deinen eigenen Trainingsblog? Eine PN an den Admin genügt.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18.02.2010, 21:55   #21
ironstephan
Ironman
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Pressath i.d. Opf. und München
Beiträge: 1.090
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

Zitat:
Zitat von Dr.Langdistanz
...ich hoffe, Du hälst uns was Dein Training angeht, auf dem Laufenden, oder musstest Du eine Verschwiegenheitsklausel unterschreiben ?
Ne, musste ich nicht aber ich werde euch natürlich nicht alles erzählen Aber soviel schon mal zur Info:
Also los gehts wie bereits erwähnt am 01.03. mit der ersten Belastungswoche. Umfang knapp 13 Stunden mit 3x Schwimmen, 2x Rad, 3x Laufen und 3x Athletiktraining Tendenz steigend
Zitat:
Zitat von Dr.Langdistanz
...und wahrscheinlich wirst Du Dich sogar wundern, wie wenig man dafür dann nur trainieren braucht...
also nach wenig schaut das nicht grad aus...
ironstephan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 15:41   #22
ironstephan
Ironman
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Pressath i.d. Opf. und München
Beiträge: 1.090
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

So nun gehts richtig los
die Vorbereitung auf den Ironman France mithilfe der Trainingsplanung von Professional Endurance Team beginnt
Heute auf dem Plan: Schwimmen
800m Einschwimmen (warm up) und Technikübungen
20x 100m Kraul
200m Ausschwimmen (cool down)
ironstephan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 17:03   #23
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 49
Beiträge: 1.806
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

Zitat:
Zitat von ironstephan
So nun gehts richtig los
die Vorbereitung auf den Ironman France mithilfe der Trainingsplanung von Professional Endurance Team beginnt
Heute auf dem Plan: Schwimmen
800m Einschwimmen (warm up) und Technikübungen
20x 100m Kraul
200m Ausschwimmen (cool down)
was jetzt, 20x100 alle 2min, alle 1:30 oder wie jetzt ?
3000m ?? Kindergeburtstag
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 21:10   #24
trifrasch
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: München
Beiträge: 10
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

am besten alles Paddels/Pullboy, auch das Einschwimmen!
Nur das Ausschwimmen dann mit Flossen.... typisch triathletisch
kleiner Spass, bloß nicht machen!
trifrasch no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 08:17   #25
ironstephan
Ironman
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Pressath i.d. Opf. und München
Beiträge: 1.090
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

Zitat:
Zitat von trifrasch
am besten alles Paddels/Pullboy, auch das Einschwimmen!
Nur das Ausschwimmen dann mit Flossen.... typisch triathletisch
kleiner Spass, bloß nicht machen!
ne bestimmt nicht
der TP von Professional Endurance Team gibt klar vor was zu tun ist und in welchen Bereichen zu schwimmen ist

Zitat:
Zitat von Dr.Langdistanz
was jetzt, 20x100 alle 2min, alle 1:30 oder wie jetzt ?
3000m ?? Kindergeburtstag
sorry Doc, aber ich werde doch hier nicht alle TP-Details verraten, schließlich will ich ja nicht, dass jemand nach meinem Plan trainiert und am Ende noch schneller ist als ich aber ich kann Dich beruhigen, die 20x 100m waren im GA 1-Bereich heute gehts jedoch schon mit GA 2 weiter und am Freitag dann Kraftausdauer
ironstephan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 00:56   #26
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

das überrascht mich immer wieder, dass leute, die so lange distanzen im wk machen wollen, 20x100 schwimmen. macht das wirklich sinn? wären 6x400 nicht sinnvoller? ich weiß es wirklich nicht, deswegen die frage. du willst ja nicht von 1:10min auf 1:07min kommen sondern von 1h auf 57 min oder so.
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 20:10   #27
ironstephan
Ironman
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Pressath i.d. Opf. und München
Beiträge: 1.090
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

Zitat:
Zitat von loomster
das überrascht mich immer wieder, dass leute, die so lange distanzen im wk machen wollen, 20x100 schwimmen. macht das wirklich sinn? wären 6x400 nicht sinnvoller? ich weiß es wirklich nicht, deswegen die frage. du willst ja nicht von 1:10min auf 1:07min kommen sondern von 1h auf 57 min oder so.
@loomster: ich kann Dich beruhigen, das macht Sinn
Ziel dieser Einheit ist die Stabilisierung und Entwicklung der Grundlagenausdauer und nicht die Verbesserung der 100m-Zeit Die Anstrengung ergibt sich aus der Länge der Einheit und der Ermüdung. Zu Beginn der Einheit empfindet man dieses Training als sehr locker. Das Training beginnt an der vorgegebenen Untergrenze hier GA1 und endet an der Obergrenze dieser (progressive Einteilung). Es handelte sich also hierbei nicht um 20x100 Tempointervalle im GA2- oder Entwicklungsbereich sondern GA1-Einheiten. Außerdem führt die jeweilige kurze Pause (20sec.) nach den 100m dazu, dass die Schwimmtechnik sich nicht mit zunehmender Dauer verschlechtert
ironstephan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 21:10   #28
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

alles klar. zu sowas bin ich nicht in der lage. 100m unter ga2 ist für mich nicht drin, dafür ist das ziel zu nah
aber ich drücke die daumen, dass es dich schneller macht. für mich bedeutet schwimmtraining nur form erhalten, nicht verbessern.
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 21:15   #29
ironstephan
Ironman
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Pressath i.d. Opf. und München
Beiträge: 1.090
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

Nachdem die erste Belastungswoche mit insgesamt 14 Trainingsstunden, dabei eine 2,5 Std. Radeinheit auf der Rolle trotz des immer noch sehr winterlichen Wetters bis auf wenige Änderungen planmäßig durchgeführt werden konnte, hatte ich am Wochenende kurzfristig einen Termin bei meinem Experten für Bike-Fitting Bodo Dresel bekommen und eine erneute Vermessung zur Sitzoptimierung durchführen lassen.
Seit der letzten Vermessung im August 2009 und Anpassung meines damaligen Bikes, sind ja schon einige Monate vergangen und durch die regelmäßigen Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit auf Anleitung unserer Pysiofee macht dies einfach Sinn vor der neuen Saison Insbesondere dann, wenn man wie ich ja ein neues Bike bekommt.
Und siehe da, nach Messung der Körpergeometriedaten wurde festgestellt, dass ich meine Beweglichkeit im Bereich unterer Rücken und Beine im Vergleich zum letzten Mal um weitere 4° verbessert habe

Die so ermittelten Werte wurden nun auf den stationären Rahmen übertragen und die Satteleinstellungen, Vorbaulänge und Überhöhung angepasst. Ich kann nun ohne Probleme 2cm tiefer fahren als letztes Jahr. Jetzt muss nur noch endlich das neue Rad geliefert werden damit wir es entsprechend anpassen können. Auch die Position mit Aerohelm war so angenehm, dass ich diesen tollen neuen LASER-TARDIZ gleich mitnahm
Mein alter LAS-Helm (rot) passt optisch eh nicht zum neuen Bike
ironstephan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 22:17   #30
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
Re: Ironman Nizza 2010 - die Jagd nach dem Slot

hauptsache die felgen sind auch aero oder? wenn du mit dem hinterreifen die hawaiiquali schaffst, dann fang ich an ultramarathons zu laufen *rofl*
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden