Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Schwimmen (https://www.triathlon.de/community/schwimmen/)
-   -   Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen (https://www.triathlon.de/community/schwimmen/60956-probleme-mit-der-luft-beim-freiwasserschwimmen.html)

Alix1980 08.06.2015 13:20

Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
Hallo zusammen,

ich hab im Hallenbad keinerlei Probleme mit der Atmung beim Kraulen. Auch etwaiger Wellengang oder andere Schwimmer beeinflussen mich hier nicht.
Muss jetzt aufgrund des Hallenbadsaisonendes das Schwimmen in den See verlagern und auf einmal kann ich nicht mehr atmen. Krieg die Luft kaum raus und nach einiger Zeit tut mir der Hals weh vor lauter "Rückstau" :shock: ich schwimm prinzipiell nicht so gern allein im Freien, aber da ich das Problem kenne, daran auch schon ein wenig mentales Training haben nicht geholfen.

Kennt einer das Problem und kann mir vielleicht irgendwie weiterhelfen? Mein ganzer Trainingsplan gerät ins Wanken wenn ich das nicht bald in den Griff krieg.

Danke!
Alex

ender 08.06.2015 14:13

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
das ist eher ein mentales problem, denn ein luftproblem. ich hatte eine zeit lang auch probleme im freiwasser, da ich aus heiterem himmel panikattacken bekam, die mir das atmen unmöglich machten. die psychologische antwort darauf heisst ablenkung. ich zb habe mich dann immer extrem auf die beinarbeit konzentriert. da ich ansonsten nie beine schwimme, erforderte das nicht nur meine volle aufmerksamkeit, sondern war auch körperlich anstrengend. suche dir also mal was, worauf du dich wirklich konzentrieren musst. wenns da beim schwimmen nichts gibt, kannste ja mal die primzahlen aufsagen oder ähnliches veranstalten.

markus_m 13.06.2015 14:06

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
Habe ich teilweise auch wenn ich im Neo schwimme.
Kann einerseits eine unverträglichkeit sein wegen Algen im Wasser (Allergie) aber auch weil der Neo natürlich gegen Brustkorb/Bauch drück und die normale Brustbewegung somit schwerer ist als ohne Neo....

Alix1980 23.06.2015 09:32

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
vielen Dank für eure Antworten! Wenns das Wetter zulässt, werd ichs gleich mal mit dem "auf was anderes konzentrieren" probieren :triathlon:

mit Neo bin ich bis dato noch nicht geschwommen, wobei ich mir da schon vorstellen kann, dass dadurch ein beengendes Gefühl entstehen kann.

schönen Tag noch!

speeedo 30.06.2015 10:18

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
versuche doch mal beine mit Brett zu schwimmen. da kannst du dich gut festhalten und bewusst aufs atmen konzentrieren.
ein paar beinschläge und gaaanz langsam und gut durchatmen.

das wird schon....

Tanjasporty 25.09.2015 11:51

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
Mein Trainer meinte zu uns, dass wir uns jedesmal auf einen Punkt konzentrieren sollen. Das kann z.B. einmal die Beine sein, ein anderes mal die Arme dann einmal die Atmung usw. Das hilft mir ganz gut und zusätzlich verbessert man auch gleich seine Techniken ;)

speeedo 07.10.2015 16:35

AW: Probleme mit der Luft beim Freiwasserschwimmen
 
sehr gut. Hauptsache es hilft. und wie du schreibst, hast du gleich 2 fliegen mit einer klatsche :wink:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.