Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28.10.2014, 21:58   #1
yanni-silas
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 23.11.2010
Ort: Celle
Alter: 54
Beiträge: 194
Kein Gefühl für Geschwindigkeit beim Schwimmen

Hallo Leute,
ich habe folgendes Problem.
Ich war bis vor 4 Jahren Nichtschwimmer. Da ich Triathlon machen wollte, musste ich auch (Kraul)Schwimmen lernen.
Anfänglich war ich nach jedem Training froh, nicht ertrunken zu sein. Mittlerweile habe ich allerdings schon 2 Halbdistanzen hinter mir.
Die Schwimmzeiten sind jedoch unter aller S...
Man sagt mir, meine Technik hat sich erheblich gebessert (nicht mehr eine 6, sondern schon eine 4-). Allerdings werden die Schwimmzeiten schlechter. Das Problem ist, mir fehlt das Gefühl für die Geschwindigkeit im Wasser. Ich glaube, ich bewege einfach die Arme schneller, wenn ich schneller schwimmen will, vernachlässige dann allerdings die Technik, so dass ich dann noch lansamer bin.
Weiß jemand, was ich dagegen machen kann?
yanni-silas no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 22:22   #2
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Kein Gefühl für Geschwindigkeit beim Schwimmen

ich würde mal den bademeister oder wen fragen, ob er nicht mal n video machen kann von dir beim schwimmen.
ansonsten sind fernanalysen schwierig, wo die technischen fehler liegen.
machste mal ein video beim normalen schwimmen, und eins beim schnellschwimmen......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 10:38   #3
Matthias75
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 03.03.2003
Ort: Starnberg
Alter: 44
Beiträge: 192
AW: Kein Gefühl für Geschwindigkeit beim Schwimmen

Zitat:
Zitat von yanni-silas Beitrag anzeigen
Hallo Leute,
ich habe folgendes Problem.
Ich war bis vor 4 Jahren Nichtschwimmer. Da ich Triathlon machen wollte, musste ich auch (Kraul)Schwimmen lernen.
Anfänglich war ich nach jedem Training froh, nicht ertrunken zu sein. Mittlerweile habe ich allerdings schon 2 Halbdistanzen hinter mir.
Erstmal Glückwunsch! Wenn du zwei Mitteldistanzen hinter dir hast, heißt das doch, dass du 2km gut schwimmen kannst!

Zitat:
Zitat von yanni-silas Beitrag anzeigen
Die Schwimmzeiten sind jedoch unter aller S...
Man sagt mir, meine Technik hat sich erheblich gebessert (nicht mehr eine 6, sondern schon eine 4-).
Bei solchen Aussagen ist meine erste Frage: Von wem kommen sie? Von außen sieht es meistens irgendwie gut aus. viele haben aber nicht die Erfahrung, um zu erkenne, worauf es ankommt.

Ich würde dir empfehlen, dir einen Verein oder einen Trainer zu suchen. Die können dir technisch sicher mehr weiterhelfen.

Ansonsten, auch wenn es blöd klingt: Nochmal auf Anfang zurück. So wie du da schreibst, schaffst du es nicht, deine Technik beim schnellen Schwimmen und/oder wenn's anstrengend wird, beizubehalten. Ursache dürfte sein, dass du die Bewegungsabläufe noch nicht genug "drin" hast, so dass diese dann unsauber werden. Ich würde deshalb über den Winter sehr viel Wert auf das Erlernen der Schwimmtechnik legen, damit die Bewegungsabläufe im Frühjahr richtig sitzen. Ruhig dafür auch mal einen Kurs machen.

Viel Erfolg!

Matthias
Matthias75 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 12:28   #4
Erick222
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 01.04.2016
Alter: 48
Beiträge: 2
AW: Kein Gefühl für Geschwindigkeit beim Schwimmen

Hallo yanni-silas,

erstmal finde ich es ganz toll, dass du bei einem Triathlon mitmachen möchtest, obwohl du erst seit 4 Jahren schwimmen kannst.
Ich kenn dein Problem. ich rate dir, dass du auf deine Atmung achtest, damit du schneller schwimmen kannst.

Liebe Grüße Erick.
Erick222 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 11:30   #5
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Kein Gefühl für Geschwindigkeit beim Schwimmen

erstes Problem. du schreibst, du "musstest" schwimmen lernen. also war schon mal ein Widerwillen dabei.
klingt blöd, aber am besten geht's natürlich wenn du gerne schwimmst.
versuche so viel wie möglich zu schwimmen um überhaupt mal ein wassergefühl aufzubauen, dann kommt das gefühl für die schwimmgeschwindigkeit automatisch dazu.
es gibt auch viele technikübungen für das wassergefühl. auf YouTube findest sicher was.
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit Socken schwimmen Dichen Paragraphendschungel, Regelwerk, Sportordnungen 34 29.06.2012 14:56
Training neben dem Schwimmen Sparfuchs Schwimmen 5 15.08.2011 18:39
Erwartungshorizont im Schwimmen Filzkugelrasierer Schwimmen 8 09.05.2011 21:53
Aufprall auf Ferse. Was tun? Schwimmen? snipa Gesundheit, Ernährungsfragen, Wettkampfernährung, Anti-Doping 9 07.02.2011 12:49
Schwimmtraining ohne schwimmen gerhard_73 Schwimmen 4 16.08.2010 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden