Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26.06.2012, 10:07   #1
moser69
Jedermännchen
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Wetterau
Alter: 50
Beiträge: 315
wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Hallo,
ja – es geht mit dem Kraulen einigermaßen, …bis auf ein paar kleine Details, die aber ziemlich große Auswirkung haben (wie halt oft in Technik-Disziplinen) …

Aktuell beschäftige ich mich mit dem Atmen … Versuche ganz ruhig zu schwimmen und komme trotz dem nach 40-50m in leichte Atemnot, so dass ich alle 2 Züge (1 Zyklus) atmen muss. Dabei merke ich, dass das Atmen nicht so effektiv ist, obwohl ich versuche schön unter Wasser komplett auszuatmen.

Als ich starte langsam zu kraulen und atme alle 4 Züge, am Anfang fühlt sich das ganz entspannt und angenehm an, nach der ersten Wende (25m) wird’s etwas „hektischer“ und bist zu der nächsten Wende werde ich gezwungen alle 2 Züge zu atmen. Irgendwas mache ich da falsch …

Hätte Ihr einen Tipp für mich wie ich es verbessern kann?
An der Kondition und Kraftmalgen soll es nicht liegen. Beine laufen auch nur im Leerlauf, also das absolute Minimum. Der Armzug ist ruhig und lang. Ich denke, es liegt an meiner Atemtechnik … bis aber kein Experte.

Für jeden Tipp bis ich jetzt schon sehr dankbar!
moser69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 10:34   #2
huegenbegger
Mit Stirnlampe auf dem Kopf Renner
 
Registriert seit: 07.06.2011
Ort: Kiel
Alter: 44
Beiträge: 445
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

probier doch einfach nen 3er Zug, ist eh günstiger unsymmetrisch zu atmen, dann schwimmt man gleichmäßiger und gewöhnt sich keine einseitigen Eigenheiten an.
Ansonsten einfach weiter trainieren, die Luft wird automatisch mehr, wenn man fitter ist.
Ich hab Ende letzten Jahres keine 200m am Stück (in 25m Bahnen) geschafft, das ganze in 2er Atmung, dann war Pause angesagt.
Inzwischen schwimm ich das zehnfache in lockerer 3er Atmung, mit pullkick 4er, in Sprintintervallen noch deutlich mehr Züge.

Als Jugendlicher haben wir im Schwimmtraining öfter Tauch-Sprintintervalle gemacht, also tauchen so weit es geht und dann Kraulsprint min 1 Bahn. Das sollte die Lunge trainieren.
huegenbegger no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 10:35   #3
BadToro
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 21.12.2010
Ort: Rhein-Main
Alter: 47
Beiträge: 72
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Hi Moser,

also bei mir war das am Anfang auch so. Ich habe mich dann etwas bei swim-smooth erkundigt, ein echt nettes Forum, die tolle Tipps geben und auch Trainings-DVDs anbieten.

Bei mir war es so, dass ich zu hektisch geatmet habe. ich habe dann angefangen direkt nach jedem zweiten Zug zu atmen. Was ich pben musste war
a. das schnelle komplette einatmen
b. das langsame komplette ausatmen
Am Anfang habe ich die 50m Bahn auch gerade so geschafft. Dann habe ich am Ende der Bahn einfach ne Pause gemacht und dann ging es auf die nächste Bahn. Wenn ich 2 Bahnen nacheinander geschwommen bin war ich am Ende der 2ten Bahn ziemlich k.o..
Das lag aber daran, dass ich z.b. nicht richtig eingeatmet habe und der "Fehler" hat sich dann irgendwie potenziert
Jedenfalls habe ich auch gemerkt: auf die Geschwindigkeit kommt es erstmal überhaupt nicht an, sondern nur auf die Technik. Das dauert eben. Bis ich von der 2er zur 3er Atmung kam hat das bei mir bestimmt 2 Monate gedauert. Da war ich aber auch jeden 2-3ten Tag im Wasser (letzten Sommer
Also richtig ein- und ausatmen üben, dass ist mehr als die halbe Miete. Írgendwann merkst Du, dass Du nach dem 2ten Zug noch genug Luft hast und dann kannst Du auf 3er Atmung umstellen

HTH
BT
BadToro no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 10:38   #4
BadToro
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 21.12.2010
Ort: Rhein-Main
Alter: 47
Beiträge: 72
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Ach ja, ganz entscheidend ist auch die Wasserlage. Ich lag am Anfang viel zu schräg. So kann man nicht richtig atmen. Man muss wirklich üben möglichst gerade im Wasser zu liegen, dann klappt das auch mit der Atmung viel besser
BadToro no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 10:47   #5
moser69
Jedermännchen
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Wetterau
Alter: 50
Beiträge: 315
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Danke schon mal für die schnellen Antworten!
Es ist nicht so dass ich 50m nicht mehr kann - 2km geht auch, allerdings mit 2-er Zug und ziemlich „flachen“ Atmen, was mich sehr viel Energie kostet und sich sehr hektisch anfüllt.
moser69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 11:14   #6
BadToro
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 21.12.2010
Ort: Rhein-Main
Alter: 47
Beiträge: 72
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Du musst wohl lernen tiefer einzuatmen.
Da gab es eine Übung von swim smooth, die ich oft gemacht habe
Vom Beckenrand abstossen, gleiten und zwar solange gleiten, bis man vollständig ausgeatmet hat. Nur wenn Du komplett ausatmest kannst Du auch wieder komplett einatmen und Du hast wieder frische Luft in der Lunge. Wenn Du flach atmest tauschst Du ja nur 50% aus, klar wir die dann in der Lunge "schneller" aufgebraucht"
BadToro no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 15:32   #7
moser69
Jedermännchen
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Wetterau
Alter: 50
Beiträge: 315
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Interessante Seite die "swimsmooth.com" - danke!

Ich habe schon das Gefühl schon richtig auszuatmen und tief einzuatmen … aber vielleicht ist das nur mein Gefühl …
Bei der nächsten Gelegenheit probiere ich das mit dem Gleiten, bzw. Streckentauchen.

Was ich bei mir auch immer wieder beobachte, ist ein kurzes Luft-Anhalten nach dem ich eingeatmet habe, bevor ich anfange auszuatmen. Vielleicht ist das auch ungünstig und blockiert irgendwie die Lunge …

Mit dem 3-er Zug tue ich mich irgendwie schwer … soll ich vielleicht doch versuchen auf der anderen Seite einzuatmen??? … oder bringt das noch ein zusätzlichen Störfaktor in das Ganze…???
moser69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 15:55   #8
BadToro
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 21.12.2010
Ort: Rhein-Main
Alter: 47
Beiträge: 72
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Hi,

also ich halte die Luft auch kurz an das sind so 1-2 Sekunden.

Generell ist es ja so, dass Du schnell tief einatmest und dann langsam komplett ausatmest. Mein Fehler war, dass ich zu schnell ausgeatmet habe - deswegen ist die Gleitübung ganz gut.

Bei mir ist es auch so, dass ich zur rechten Seite besser einatmen kann als zur linken Seite. Weswegen ich dann ab und an nicht genug Luft einatme und mich das wieder etwas in die Bredouille bringt Dann atme ich solange 2er rechts bis es wieder normal geht.

Was ich als Hilfe auch gut fand war dieses Buch
http://www.amazon.de/Total-Immersion...pr_product_top
Das hat wenig Bilder aber er beschreibt alles sehr gut.

Die CDs von swimsmooth sind auch genial, die haben sich echt gelohnt.

cu
BT
BadToro no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 10:04   #9
isac71
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: Linz
Beiträge: 23
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Um die Atmung zu relaxen soltlest du mE viel Zeit im Wasser verbringen und dabei mit der Atmung experimentieren.

Atempyramiden schwimmen bis rauf zu 10er oder 12er Atmung (ja das geht auch wenn mans zu Beginn nicht glauben kann); Streckentauchen;

Im Allgemein schwimmen übrigens meines Wissens sehr viele Triathleten im Wettkampf 2er-Atmung (ich auch).

In der Hektik des Massenstarts oder wenn am Ende die Kraft schwindet, kann eine 3er- oder 4er-Atmung schon mal zu lang werden.

Würde daher auch daran arbeiten, die 2er-Atmung "entspannt" und effizient zu beherrschen.

Good Luck
isac71 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 10:14   #10
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: wie lerne ich entspanntes Atmen bei Kraulen?

Zitat:
Zitat von isac71 Beitrag anzeigen
......Im Allgemein schwimmen übrigens meines Wissens sehr viele Triathleten im Wettkampf 2er-Atmung (ich auch).....
nicht sehr viele, fast alle. und nicht nur triathleten. auch schwimmer schwimmen im wettkampf fast ausschließlich 2er atmung.
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwimmhilfe in Berlin (wo Kraulen lernen?) Berliner1234 Schwimmen 1 15.08.2011 23:46
Tipps zum Atmen lernen reisetante Schwimmen 31 20.02.2011 01:38
Kopfschmerzen beim Kraulen Rookine Medizinisches 8 31.05.2010 14:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden