Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.10.2010, 23:27   #1
triandi
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 26.02.2004
Alter: 38
Beiträge: 208
Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

mich würde mal interessieren wie weit ihr tauchen könnt !

Ich schaffe 25m ohne Startsprung
triandi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2010, 23:30   #2
Ingod
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Pfullendorf
Alter: 44
Beiträge: 555
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

Ca. 40m wenn ich mich zusammenreisse
Ingod no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2010, 23:39   #3
triandi
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 26.02.2004
Alter: 38
Beiträge: 208
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

Zitat:
Zitat von Ingod Beitrag anzeigen
Ca. 40m wenn ich mich zusammenreisse

wow klasse ....ohne Startsprung und in welchen Becken 25m oder 50m ?
Denke das man in einem 50 m Becken weiter kommt, aus psychologischen Gründen, da die Wand weiter weg ist.

Hast du das trainiert ?

Tauche manchmal 25m + 25m Sprint gleich hinterher und hab heute zwei tolle Videos gefunden, die die Frage in mir hat aufkommen lassen, wie man das speziell trainieren kann ?


YouTube - William Trubridge freedives THE ARCH at Blue Hole, Dahab

YouTube - Guillaume Nery base jumping at Dean's Blue Hole, filmed on breath hold by Julie Gautier
triandi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 00:14   #4
Ingod
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Pfullendorf
Alter: 44
Beiträge: 555
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

Das Meiste findet im Kopf statt, wichtig ist es, das Ausatmen zu verzögern! Wenn man noch Luft in der Lunge hat "denkt" der Körper, es geht noch. Im 25m Becken geht es sogar besser weil man sich an der Wende abstoßen kann.
Ingod no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 00:30   #5
Tricody
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 24.04.2005
Alter: 34
Beiträge: 622
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

Hab mal 65m im 25m-Becken geschafft (ohne Startsprung). Hab's aus Spaß immer mit nem Kumpel vorm Training trainiert (bestimmt 3-4 Monate lang), viel ist psychologisch, aber man muss auch bös aufpassen. Wir haben halt immer Tauchen auf Zeit gemacht, Kopf unter Einstiegsleiter geklemmt, sodass man unten geblieben ist und dann gib ihn. Der andere hat immer nach 30sek auf die Schulter geklopft . Rekord waren 3:06min, aber dann kam ich blau und zitternd hoch. Glaub nicht, dass das gesund war .
Wichtig beim Streckentauchen ist auch gaaaanz langsame und ruhige Zühe machen, da man dann deutlich weniger Energie verbraucht.
Tricody no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 01:44   #6
Bender
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: Sachsen
Alter: 35
Beiträge: 117
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

im rahmen einer (abgebrochenen, aufgrund krankheit) bundeswehrausbildung 70m
(und komplette U-form im unterwassergehen)

streckentauchen ist keine wissenschaft. geduld, wille und hirn abschalten sind der weg zum ziel.
Bender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 04:40   #7
mblanarik
Jedermännchen
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Melaka, Malaysia
Alter: 44
Beiträge: 324
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

in der Laenge kam ich nicht ganz auf die 50m einem 50-er, ohne Bewegung auf etwa 1:40; wir haben das (aehnlich wie tricody) in einem Schwimmtrainingslager mit dem Schwimmtrainer geuebt; eine progressiven Steigerung - 20"-30"-40"-60"-90"-max.

Hat ziemlich Spass gemacht, aber besorgt waren wir um einen Teilnehmer, der aehnlich wie tricody erst nach 3min aufgetaucht war. Waehrend wir schon ziemlich angespannt waren, ob es dem guten Mann noch gut geht, tauchte er voellig entspannt auf.
mblanarik no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 10:42   #8
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 47
Beiträge: 6.873
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

auch 25m mit von unten abstoßen......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 10:57   #9
Ingod
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Pfullendorf
Alter: 44
Beiträge: 555
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

Das kann auch gefährlich werden, habe mal erlebt wie einer 50m getaucht ist und direkt nach dem auftauchen kurz das Bewußtsein verlor...
Ingod no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 11:21   #10
Towe
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Alter: 38
Beiträge: 389
AW: Streckentauchen: Wieviel Meter schafft ihr?

ca. 55-60 m im 25m-Becken mit Startsprung. Danach hatte ich aber mind. 15 Minuten lang Kopfschmerzen.
Towe no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden