Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10.08.2010, 12:14   #1
MavicMan
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Deutschland, Rheinhessen
Alter: 32
Beiträge: 10
Unhappy Me and the water

Hallo,

nachdem ich ein ambitionierter RR-Biker bin und mich auch noch zu einem moderaten Läufer entwickelt habe, habe ich mir vorgenommen im nächsten Jahr meinen ersten Triathlon zu absolvieren.
Mein Problem ist allerdings, ich war schon immer ein äußerst schlechter Schwimmer. Ich musste letztes Jahr beruflich den Rettungsschwimmer (Bronze) absolvieren und da war die Geduld der armen DLRG-Kollegen schon aufs äußerste ausgereizt.
Jetzt meine Frage: Wie bereitet man eine Bleiente wie mich am besten auf 1,5 km (oder sogar 3,86 km) vor? Wie würdet ihr mir für einen Trainingseinstieg raten?
Also meine bisherige Schwimmerfahrungen sind null und ohne Übertreibung grottenschlecht.

Vielen Dank und beste Grüße,
Christian
MavicMan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 12:53   #2
monkeyape
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 30.11.2009
Alter: 38
Beiträge: 15
AW: Me and the water

1-2 mal die Woche mit einem Trainer die Technik erlernen und schwimmen, schwimmen, schwimmen, schwimmen, ...
monkeyape no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 16:38   #3
Hopflop
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Beeskow
Beiträge: 15
Thumbs up AW: Me and the water

Zitat:
Zitat von monkeyape Beitrag anzeigen
1-2 mal die Woche mit einem Trainer die Technik erlernen und schwimmen, schwimmen, schwimmen, schwimmen, ...

Ja, nu
r so gehts. Vielleicht noch präziser: Technikschwimmen bis zum Abwinken, Geschwindigkeit kommt von alleine!
Hopflop no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 18:05   #4
Milorz
Inaktiv oder gelöscht
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.209
AW: Me and the water

water is the carrier medium for the body. So think that way, develop a feeling for the element and pay attention to total immersion (litrature). Alternative book a course for beginners, FREESTYLE!
Milorz no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 19:22   #5
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
AW: Me and the water

in nem verein, die auch ne breitensportabteilung für bleienten haben, anfangen zu trainieren. dabei geht es wirklich um schwimmen, schwimmen, schwimmen. und das ganze sauber und nicht schnell. wenn du rausbekommst wie es sauber geht, wirst du automatisch schnell.
und nicht zu schnell verzagen. schwimmen ist halt auch ne gefühlssache. man muss merken wie man liegt und was man ändern muss um höher zu kommen (schneller schwimmen zb ), und das lernt man als erwachsener einfach nicht mehr so gut wie als kind.
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 22:53   #6
MavicMan
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Deutschland, Rheinhessen
Alter: 32
Beiträge: 10
AW: Me and the water

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

Loomster, den Triathlon-Verein den ich mir ausgesucht habe, der bietet auch ein recht umfangreiches Schwimmtraining an.
Allerdings denke ich man sollte ja das "ABC des Schwimmens" schon beherrschen oder?

Wie monkeyape und hopflop schon sagten, muss ich ja zuerst die Technik sauber können. Milorz schlug ja auch einen Kurs vor. Aber wie komme ich denn als Erwachsener an ein Schwimmtraining ohne gleich Unsummen an Geld zu investieren?

Beste Grüße und nochmal DANKE,
der Chris
MavicMan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 08:14   #7
freebird
Ironwoman
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: KFZ Bereich ESW + OD
Beiträge: 834
AW: Me and the water

Zitat:
Zitat von MavicMan Beitrag anzeigen
Aber wie komme ich denn als Erwachsener an ein Schwimmtraining ohne gleich Unsummen an Geld zu investieren?
Guck mal bei Dir in der Nähe nach nem großen Freizeitbad. Die bieten meist zeitlich begrenzte Kurse an, z.Bsp zum Kraulen lernen. Ich habe da für 10 Einheiten 80 € bezahlt...
freebird no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 09:04   #8
Hawaiiboy
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 28.07.2008
Ort: Herzogenaurach
Alter: 45
Beiträge: 147
AW: Me and the water

Hallo

Ich habe auch einen Kraulanfängerkurs bei einem Sportverein bei uns im Ort gemacht. Da haben auch 10 Einheiten mit Eintritt ins Bad 75 € gekostet.
Sowas gibt es bestimmt auch in deiner Nähe.

mfg
Matthias
Hawaiiboy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 11:09   #9
MavicMan
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Deutschland, Rheinhessen
Alter: 32
Beiträge: 10
AW: Me and the water

Okay, das werde ich machen!
Danke euch!
MavicMan no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 15:46   #10
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 39
Beiträge: 924
AW: Me and the water

Zitat:
Zitat von MavicMan Beitrag anzeigen
Loomster, den Triathlon-Verein den ich mir ausgesucht habe, der bietet auch ein recht umfangreiches Schwimmtraining an.
Allerdings denke ich man sollte ja das "ABC des Schwimmens" schon beherrschen oder?
wir haben bei uns im verein, falls du aus hessen kommst. der dsw in darmstadt, unterschiedliche trainings. zum einen das training für die ganzen überathleten, die profis, bundesligastarter und so. dann gibt es das normale training, das nicht ganz so oft ist, wie das der großen. und dann haben wir auch noch eine "jedermann"-abteilung. die trainieren ein oder zweimal die woche wirklich nur grundzüge der technik. da wird eigentlich nix vorausgesetzt. da muss man dann halt nicht mal die 50€ extra zahlen.

ich bin auf jeden fall gespannt auf deine fortschritte. vielleicht hängst du dich an freebirds thread mit dran (von 0 auf 500, oder so ähnlich). und drücke die daumen, dass die technik schneller kommt, als du erwartest!
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden