Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 04.08.2010, 12:45   #1
Carol
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von Carol
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Köln
Alter: 36
Beiträge: 926
Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Hey,
hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der neuen Zoggs
Predator flex gemacht? Habe derzeit eine Schwedenbrille von Speedo, die
aber nach ner Zeit ganz schön am Auge drückt. Überlege daher mal
zu investieren.
Gruss
Carol
Carol no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 12:50   #2
MaxSperber
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Köln
Beiträge: 144
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Hi,

bin kein Brillenfachmann und lege was das angeht auch keinen SOOO großen Wert auf´s Equipment, allerdings habe ich mir einfach mal eine Zoggs gekauft (da sie gut gepasst hat) und kann nur von schlechter Erfahrung berichten. Die Brille wurde relativ schnell undicht. Bei einer Olympischen hatte ich auf einmal die ganze Brille voller Wasser (links), was echt ein Scheiss Gefühl ist! sie passte optimal, war halt einfach nicht so toll wie angepriesen. Nun habe ich mir wieder eine günstige Speedo beim SportScheck gekauft und bin zufrieden.

lg
MaxSperber no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 15:21   #3
sas1974
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: München
Alter: 44
Beiträge: 149
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Hi,

die im speziellen kenne ich nicht, ich habe die Zoggs Speedspex nach langem Suchen (kleines Gesicht, auch zu schmal für Frauenbrillen, also MUSS der Nasensteg wechselbar sein) gekauft. Vorher hatte ich ein günstigeres Model (Endura), dass ich jetzt auch nochmal für das Training im Pool (weil die andere ist zu dunkel) geshoppt habe.

Kann mich über die Qualität der Brillen nicht beklagen.

Vielleicht findest Du ja einen Laden, wo Du sie Dir mal in Ruhe anschauen und evtl. auch mal anprobieren kannst.

Viele Grüße

Saskia
sas1974 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 16:53   #4
wonder
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 41
Beiträge: 20
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Ich hab die Flex seit der Challenge Roth (dort gabs dann auf der Messe an verschiedenen Staenden auch Modelle zum Probieren). Vorher hatte ich die 'normale' Predator im Einsatz.

Meiner Meinung nach sitzt die Flex (zumindest bei mir) noch besser als die Predator vorher. Mit Wassereintritt hatte ich eigentlich noch nie zu kämpfen, ausser am Lebensende der Brille, wenn der Gummi/das Plastik irgendwann nicht mehr mag. Aber das ist wohl normal.

Von da her kann ich die Flex nur empfehlen; sitzt gut und dicht, drückt nicht und sieht auch noch einigermassen gut aus. Nur die Anti-Fog-Beschichtigung haelt nicht so wirklich, was sie verspricht, aber das hat irgendwie bei mir bei noch keiner Brille richtig funktioniert. Ich greif dann doch wieder zu Duschbad oder Spucke, das hilft...
wonder no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 20:20   #5
Marsupilami
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 2.548
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

hab mir ebenfalls in roth eine predator gekauft, allerdings die normale. hatte die und die flex auf, konnte aber keinen unterschied was passform betrifft feststellen. ist wohl individuell
Marsupilami no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 20:32   #6
X S 1 C H T
'Norminator' und 'HellOnWheels' Terminierer
 
Registriert seit: 14.06.2007
Alter: 32
Beiträge: 4.148
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Meine Nase konnte auch kein Unterschied erkennen ob normal oder flex. Hab die normale.
X S 1 C H T no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 18:48   #7
Wupp-Wupp
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Holzwickede
Alter: 36
Beiträge: 42
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Ich bin mit den Predatoren sehr zufrieden. Meine erste ware die getönte mit den grünen Bändern. Die Halterung der Bebänderung war allerdings nach einem Jahr eingissen und saß nun asymmetrisch. War nicht toll damit 4 Kilometer zu schwimmen.
Zoggs hat aber super reagiert. Kleiner Besuch beim Händler und es gab sofort eine Neue. Ohne Beanstandung.
Wupp-Wupp no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2010, 08:56   #8
Carol
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von Carol
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Köln
Alter: 36
Beiträge: 926
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Das hört sich ja super an ! Muss mal gucken, wo im Raum
Köln ein Händler ist, der die Flex und die normale Predator führt.
Hat da jmd. noch nen Tipp?
Gruss und Dank für die vielen Antworten
Carol
Carol no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2010, 22:43   #9
Carol
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Benutzerbild von Carol
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Köln
Alter: 36
Beiträge: 926
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Welche Farbe habt ihr von der Predator flex gekauft? Ist
die Verspiegelte fürs Schwimmbad zu dunkel, oder gehts damit?
Gruss
Carol
Carol no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 14:10   #10
slider82
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Frankfurt
Alter: 37
Beiträge: 111
AW: Erfahrung mit Zoggs Predator flex?

Also ich habe auch die normale und muss auch sagen, halbes Jahr genutzt, nicht mehr wirklich dicht, bei zweimal die WOche schwimmen, nicht wirklich so toll. Im Prinzip muss ich sie immer fester ziehen, damit sie sich ansaugt und es kein Wasser eindringt.
Aber vom tragekomfort die Beste die ich bis jetzt hatte.
slider82 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden