Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Schwimmen


Schwimmen Luft anhalten und durch ist nicht immer die richtige Taktik. Das richtige Gefühl und Techniktraining sind der Schlüssel zum Erfolg.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.05.2010, 08:07   #1
Newbster
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 01.09.2008
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 56
Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

Hi,

Seit Freitag ist bei uns die Neosaison wieder losgegangen und ich musst leider feststellen, dass ich im Neo so garnicht schwimmen kann. Bin mittlerweile ein akzeptabler Schwimmer, aber Leute die ohne Neo langsamer sind als ich fliegen jetzt an mir vorbei.

Ich habe mir letztes Jahr nur ein Einsteigermodell gekauft, welche an den Schultern nicht so flexibel ist. Hatte nach 50m eigentlich schon Arme wie Blei um genauer zu sein.

So jetzt zu meiner eigentlichen Frage.
Gibt es bei euch Leute denen es ähnlich geht? Denke halt irgendwie, dass ich mir jetzt beim Wühlen mit Neo die Technik, die ich mir im Winter mühsam erschwommen bin, versauen könnte.

Gibt es bestimmte Übungen im Neo? Also grade um vllt in den Schultern bisschen was rauszuholen (Ich denke an Überkreuzen etc)

Danke für eure Tipps!

Geändert von Dreisportler (16.05.2010 um 09:37 Uhr)
Newbster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 09:54   #2
pointex
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: innviertel, passau
Beiträge: 730
AW: Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

hallo

erstmal suche dir einen erfahrenen schwimmer bzw. triatlethen der dir beim schwimmen mit neo mal genauer zusieht. zweitens gehe zu einem der vielen neopren-testschwimmen und kaufe dir einen neo das zu dir ( körpermasse und schwimmstil) passt. kann leicht sein das du zu viel auftrieb hast. auch sollte ein neo erst mal eingeschwommen werden, aber wenn die durchblutung in den armen nicht gewährleistet ist sehe ich schwarz mit deinem bisherigen neo.
mfg
pointex no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 11:00   #3
Marsupilami
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 2.548
AW: Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

oft ist der neo nicht richtig nach oben gezogen, damit schränkt man sich die bewegungsfreiheit in den armen ein. versuch mal, den neo von den füßen beginnend ordentlich hochzuziehen. wenns dadurch nicht besser wird, mal nen anderen neo probieren
Marsupilami no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 11:17   #4
Schneewittchen
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 14
AW: Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

Das kenne ich....habe das genauso wie Du erlebt..

es hilft den Neo erst mal etwas in die Schultern zu ziehen, so dass nicht so viel Zug am Arm entsteht....ich bin dann immer wie so ein aufgeblasener Muskelmann (Frau) gelaufen, weil ich die Arme nicht hinuntergelassenen konnte...
Lass Dir von einem erfahrenen Triathleten mal helfen...
Langfristig hat mir geholfen den Oberkörper zu stärken in der Muckibude ..und dann habe ich mir einen ganz im Oberkörper flexiblen neuen Neo gekauft ...

Das erste Mal schwimmen im Neo in der Saison ist immer grauslich für mich...
Schneewittchen no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 11:19   #5
JENS-KLEVE
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: KLEVE
Alter: 42
Beiträge: 1.182
AW: Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

ich habe mir bei einem testschwimmen einen 400 euro anzug gekauft und trotzdem das gleiche problem. durch das training sind meine arme einfach dicker geworden als vorher mit meinem radsport. nun passt das modell plötzlich nciht mehr. also habe ich mir als lösung einen ärmellosen gekauft. Wenn jemand schlankes um die 1,74 rum einen lue seventy Reaction günstig kaufen will, darf er sich bei mir melden. ich brauhe ihn nun nicht mehr
JENS-KLEVE no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 11:37   #6
Newbster
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 01.09.2008
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 56
AW: Probleme im Neoprenanzug - langsamer als ohne - Arme wie Blei

So schonmal Danke für die bisherigen Antworten. Habe auch schon überlegt mal die Arme abzuschneiden, aber jetzt schau ich erstmal. Ich werd mal schauen, ob ich vllt noch was zupfen kann im Schulterbereich evtl hilfts.

Zuviel Auftrieb? Das gibts beim Kraulen? Wasserlage und auch von den Zeiten her bin ich denke ich eher ein guter Schwimmer.

Jens was stellst du dir preislich vor?
Newbster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden