Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.07.2011, 10:07   #11
loomster
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: kopenhagen
Alter: 41
Beiträge: 924
AW: Triathlonrad mit Rennlenker?

bei mir hat die investition in ein p2 3-4 km/h auf der kurzdistanz gebracht. ausserdem habe ich das gefuehl, dass ich durch die andere muskelbelastung auch noch besser laufe. das mag aber subjektiv sein. cervelos haben sehr lange oberrohre. bevor du sagst, du kaufst dir den bock, geh zum fachhaendler und lass dich beraten. bei der kohle, will man dann ja auch gut drauf sitzen und etwas spielraum fuer die einstellungen haben.
uebrigens chrissie wellingten hat in irgendnem interview auch das p2 als rennrad aufgebaut.

edit: also das p2 hat noch das kuerzeste oberrohr. aber fuer rahmen gibt es ja wie gesagt spezialsisten
loomster no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden