Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28.06.2011, 14:11   #1
Marianne72
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Ort: Stetten, Aargau, Schweiz
Alter: 49
Beiträge: 3
Canyon Speedmax CF

Wer kann mir raten.
Stehe vor der Kaufentscheidung Canyon Speedmax CF oder Cervélo P2.
Beide Räder finde ich klasse und sind preislich i.O.
Nun habe ich in alten Forenbeiträge von Problemen mit der Sattelstüzte von Canyon gelesen und von unmöglichen Lieferverzögerungen. Das war aber 2007 bis 2009.
Sind die Probleme immer noch. Hat jemand ein Canyon Speedmax CF und kann etwas darüber erzählen
Marianne72 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 14:33   #2
Neolino
Jedermännchen
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 336
AW: Canyon Speedmax CF

hi marianne
ich besitze ein canyon speedmax cf und kann nichts schlechtes über dieses bike sagen. (okay ein kilo weniger gewicht wäre sicherlich nicht schlecht ..) ich persönlich hatte bisher noch keine probleme mit der sattelstütze.

ob ein P2 das bessere bike ist, kann ich dir nicht sagen, dafür fehlt mir einfach die erfahrung. (zähle mich erst seit 1,5 jahren zu einem hobbytriathlet)

gruss
Neolino no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 15:08   #3
triman_3
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: NRW, Gelsenkirchen
Beiträge: 12
AW: Canyon Speedmax CF

Hallo Mariane,

ich fahre seit Anfang des Jahres das Speedmax CF und kann bis jetzt nichts Negatives darüber sagen. Auch die Sattelstütze macht keine Probleme. Ich war jedoch direkt in Koblenz und bin dort das Rad zur Probe gefahren und konnte es vor Ort auch mitnehmen. So dass ich über eventuelle Lieferverzögerungen nichts sagen kann. Über die "Bike to go" Seite auf der Canyon Homepage kann man sehen, welche Räder zur Zeit vor Ort sind.

Viele Grüße
triman_3 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 11:25   #4
DocB
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Benutzerbild von DocB
 
Registriert seit: 26.02.2002
Beiträge: 208
AW: Canyon Speedmax CF

Hallo Marianne,

habe mein Speedmax CF Pro seit ca. 4 Wochen. Bei jeder Fahrt damit gefällt es mir besser. Hatte noch nie so ein gutes Bike. Der einzige Nachteil ist, dass die weiße Farbe des Rahmens sehr schwer sauber zu halten ist. Der kleinste Ölfleck am Lappen sieht gleich furchtbar aus.

Das ist aber der einzige Nachteil. Die SRAM Schaltung ist super präzise, die Zippies laufen wie geschmiert. Nur das seitliche Lagerspiel am Hinterrad könne etwas weniger sein. Im Wiegetritt kann das Hinterrad schonmal an die Bremsgummis kommen.
DocB no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 11:55   #5
Neolino
Jedermännchen
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 336
AW: Canyon Speedmax CF

Zitat:
Zitat von DocB Beitrag anzeigen
Hallo Marianne,
Der einzige Nachteil ist, dass die weiße Farbe des Rahmens sehr schwer sauber zu halten ist. Der kleinste Ölfleck am Lappen sieht gleich furchtbar aus.
fully agree! das hatte ich bereits wieder erfolgreich verdrängt. das saubermachen ist wirklich eine qual ...
Neolino no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 12:02   #6
Marianne72
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Ort: Stetten, Aargau, Schweiz
Alter: 49
Beiträge: 3
AW: Canyon Speedmax CF

Herzlichen Dank für die vielen Inputs. Ich werde mir das Canyon anschaffen.
Frage bei der Bestellung auch gleich an ob diese eine Putztipp haben. So ein geiles Bike soll doch auch super aussehen
Lasse es euch dann wissen, wie man putzt.http://www.triathlon.de/community/im...con_e_wink.gif
Marianne72 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 13:07   #7
tri-top1
Jedermännchen
 
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: Hamburg
Alter: 51
Beiträge: 305
AW: Canyon Speedmax CF

Zwei aus meinem Verein haben auch ein Speedmax CF. Bei denen wurde der Gabelschaft gekürzt aber keine Spacer verbaut.

Dies seht ich bei einem neuen Rad, bei dem man vielleicht noch mal mit der Sitzposition rumspielt, als Nachteil.
tri-top1 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 13:34   #8
Marianne72
Nichtschwimmer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Ort: Stetten, Aargau, Schweiz
Alter: 49
Beiträge: 3
AW: Canyon Speedmax CF

Hallo Tri-Top 1

Kannst Du dies etwas umschreiben, damit ich genau weiss, was Du meinst?

Gruss
Marianne72
Marianne72 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 14:11   #9
tharmuth
All-Distance-Finisher
 
Benutzerbild von tharmuth
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Pfalz
Alter: 45
Beiträge: 1.562
AW: Canyon Speedmax CF

Zitat:
Zitat von Marianne72 Beitrag anzeigen
Frage bei der Bestellung auch gleich an ob diese eine Putztipp haben.
Ist jetzt nicht Dein Ernst, oder???
tharmuth no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 14:26   #10
tri-top1
Jedermännchen
 
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: Hamburg
Alter: 51
Beiträge: 305
AW: Canyon Speedmax CF

Zitat:
Zitat von Marianne72 Beitrag anzeigen
Hallo Tri-Top 1

Kannst Du dies etwas umschreiben, damit ich genau weiss, was Du meinst?

Gruss
Marianne72
Hi,

auf dem ersten Bild siehst Du keine Spacer unter dem Vorbau, auf den zweiten Bild sind welche. Wenn erst Spacer verbaut werden, kann man erst mal mit der Lenkerhöhe „rumspielen“ und den Gabelschaft erst dann kürzen (lassen), wenn man seine Position gefunden hat.
tri-top1 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
canyon, cervelo, speedmax cf

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Canyon Speedmax 8.0 oder Quantec Race TR whiterabbit Material: Rad 5 18.04.2011 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden