Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17.12.2010, 13:56   #21
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

In Köln ergibt sich das mit den langen Strecken ganz von selbst. Du fährst in die Eifel, da wird es dann schön. Und um da hinzukommen, fährst Du durchs langweilige Flachland. Am Ende sind es zumindest mal 150 km, und wenn Du die schönere Strecke nimmst, 180 und mehr.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:04   #22
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Zitat:
Zitat von Betty Boo Beitrag anzeigen
In Köln ergibt sich das mit den langen Strecken ganz von selbst. Du fährst in die Eifel, da wird es dann schön. Und um da hinzukommen, fährst Du durchs langweilige Flachland. Am Ende sind es zumindest mal 150 km, und wenn Du die schönere Strecke nimmst, 180 und mehr.
jedenfalls interessante motivationshilfe für lange ausfahrten. muss ich mir merken
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:09   #23
mblanarik
Jedermännchen
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Melaka, Malaysia
Alter: 44
Beiträge: 324
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Zitat:
Zitat von X S 1 C H T Beitrag anzeigen
5,5h -> 200km ?!
mich wuerde das auch interessieren, wie das im Grundlagentempo geht, aber der Threadersteller hat sich offensichtlich auch schon wieder nach 1 Beitrag verabschiedet....
mblanarik no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:22   #24
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Zitat:
Zitat von mblanarik Beitrag anzeigen
mich wuerde das auch interessieren, wie das im Grundlagentempo geht, aber der Threadersteller hat sich offensichtlich auch schon wieder nach 1 Beitrag verabschiedet....
bei rückenwind und leicht bergab habe ich auch schon mal ein ezf mit knapp über 50km/h schnitt gewonnen
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:51   #25
Wurmi
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 09.05.2003
Alter: 49
Beiträge: 33
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Zitat:
Zitat von speeedo Beitrag anzeigen
bei rückenwind und leicht bergab habe ich auch schon mal ein ezf mit knapp über 50km/h schnitt gewonnen
nennt man sowas nicht downhill???
Wurmi no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 15:17   #26
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Zitat:
Zitat von Wurmi Beitrag anzeigen
nennt man sowas nicht downhill???
nö, ganz so muss ich mein licht jetzt auch nicht unterm scheffl stellen......
war schon relativ flach mit abfallender tendenz im seeeehr niedrigen einstelligen %bereich.

aber das ist ja nicht das thema.
200km in 5:30 sinds
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 15:44   #27
einzelstueck
Tieftauchen ist fast so wie schnelles Schwimmen
 
Registriert seit: 21.12.2007
Ort: münchen
Beiträge: 420
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

also:
... frage mich wie lang die laengste Radeinheit im Training sein sollte.
ich denke das hängt auch ein bisschen von deinen wk-zielen und deinem sonstigen trainings-umfang ab. es bringt sicher nix wenn du einmal > 6h knüppelst und sonst keine langen einheiten machst.

In 5,5 Stunden fahr ich aber mehr als 150km - ja fast 200km.
wenn du das im GA1 fährst, bist du ja schon recht ordentlich unterwegs...

hab mal gelesen daß mehr als 5 h keinen wirklichen effekt haben - weiss nur nicht mehr wo.
meine langen einheiten fanden überwiegend im TL statt, nur eine war danach noch länger als 5h. ich bin allerdings auch nicht so schnell wie du auf 180km....
einzelstueck no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 15:59   #28
Flor88
Nordic Walker-Hinterherhechler
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Flensburg
Alter: 31
Beiträge: 15
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

ich geb mal meine Erfahrungen dazu.
Habe mich 2008 auf eine MD vorbereitet mit Radeinheiten von 65km im Schnitt.
Das längste war 110km sonst nie über 85km. Habe dann ein Gewinnspiel für ein Startplatz beim Ostseeman gewonnen und bin 5:14 gefahren was dem geplanten Schnitt für die MD sehr nahe kam.
Flor88 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2010, 11:41   #29
langsam07
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Itzehoe
Beiträge: 35
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Bin in meinen Vorbereitungen, bis auf TL, nie weit über 150 +- 15 km gefahren und habe mich auf der LD stets gut auf dem Rad gefühlt. Wicht5ig ist in meinen Augen ein vernünftiger Mix aus GA 1 Training und Training im GA 2 WK- Tempobereich. Hatte diese Bereich ein Jahr vernachlässigt und es später beim Laufen gemerkt!
langsam07 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2010, 21:43   #30
metalbiker
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Wüstenrot/Heilbronn/BW
Beiträge: 223
AW: Laengste Radeinheit fuer Ironmantraing

Das war einfach Lance Armstrong, der sich für seinen Hawaii Start nächstes Jahr die letzten Trainingstipps holt
metalbiker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden