Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.09.2010, 18:49   #1
Smurf6six6
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 16
Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Hallo liebe Gemeinde,

nun war es soweit. Nach langem Hin und Her habe ich mir nun doch ein neues Tri Ras gegönnt. Ein QR CD 0.1. Habe mich beim Kauf vermessen und aufs Rad "setzen" lassen. Der Verkäufer (erfahrener Triathlet) war mit meiner Position auf dem Rad zufrieden. Das Problem ist nun, dass ich (nach Tacho gemessen) langsamer auf meinem neuen Tri-Rad unterwegs bin als auf meinem alten RR (ohne Aufsatz o.ä.).

Muss ich mich erst an die neue Position gewöhnen oder warum bin ich langsamer unterwegs?

Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Gruß

Smurf6six6
Smurf6six6 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2010, 19:24   #2
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Mal davon abgesehen dass wir dieses Thema schon zig mal Diskutiert haben, braucht man nur die Suchfunktion bemühen.

Grundsätzlich dauert es sicher ein paar Ausfahrten um sich umzugewöhnen zumal man ja auch andere Muskeln beansprucht.
Solltest du jedoch nach einigen Ausfahrten noch immer langsamer sein kannst du ja anfangen die Sitzposition in kleinen Schritten zu verändern.

Gruß
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 19:22   #3
Smurf6six6
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 16
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Danke für die schnelle Antwort. Habe nur ein wenig Angst, viel Geld "für Nix" ausgegeben zu haben. Ich hoffe, das gibt sich noch.
Smurf6six6 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 21:35   #4
Mr.Faker
Jedermännchen
 
Registriert seit: 15.06.2010
Ort: #bw
Alter: 36
Beiträge: 321
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

das dauert, bei den einen geht es schneller bei den anderen dauert es länger
Mr.Faker no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 08:17   #5
mblanarik
Jedermännchen
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Melaka, Malaysia
Alter: 45
Beiträge: 324
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Zitat:
Zitat von Smurf6six6 Beitrag anzeigen
Danke für die schnelle Antwort. Habe nur ein wenig Angst, viel Geld "für Nix" ausgegeben zu haben. Ich hoffe, das gibt sich noch.
...einzig und alleine auf Grund eines neuen Rades wird sich deine Leistung in der Tat keinen Deut veraendern; auch signifikant grosse Verbesserungen in den Zeiten alleine auf Grund eines Tri-Rades sind utopisch. Insofern kannst du es als "Geld fuer Nix ausgegeben" sehen.

Zum Positiven steht, dass du jetzt wahrscheinlich besser und auf lange Sicht bequemer (auch wenn es anfangs eher unbequemer ist) in der Aeroposition sitzst, sowie einfach das Gefuehl ein schoenes neues Rad zu fahren. Signifikante Verbesserungen gehen ausschliesslich uebers Training.
mblanarik no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 14:27   #6
Smurf6six6
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 16
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Das das neue Rad keine Wunder vollbringen kann ist mir schon klar. Ich bin jedoch davon ausgegangen, dass ich alleine aufgrund der Aeroposition gegenüber der Oberlenkerhaltung am Rennrad zumindest ein oder zwei km/h rausholen kann. Leider bin ich momentan bei - 3 km/h.

Ansonsten bin ich mit dem Rad superzufrieden.
Smurf6six6 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:07   #7
captain hook
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 1.435
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

also der volksbänkler könnte dir jetzt sicher vorrechnen, dass dich alleine die aerodynamik des rahmens 1-2km/h schneller macht, aber das ist ne andere sache.

wenn du allerdings deutlich langsamer bist vom rr oberlenker zu tt position aufm zf rad, dann stimmt da irgendwas nicht oder es ist irgendwas seltsam.

über welche geschwindigkeitsbereiche sprechen wir eigentlich?
captain hook no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:13   #8
ironshaky
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 04.07.2003
Ort: Middle-South of Hessen
Beiträge: 1.437
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Die veränderte Position belastet etwas andere Muskeln - aber -3km/h sind eigentlich so nicht zu erklären. Mach mal ein Photo auf dem alten und dem neuen Rad und stell das Ganze hier ein. Bei aerodynamischerer Sitzposition als auf dem Rennrad musst du eigentlich schneller werden.
ironshaky no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010, 10:46   #9
p3cracer
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Bamberg
Beiträge: 404
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Zitat:
Zitat von mblanarik Beitrag anzeigen
...einzig und alleine auf Grund eines neuen Rades wird sich deine Leistung in der Tat keinen Deut veraendern; auch signifikant grosse Verbesserungen in den Zeiten alleine auf Grund eines Tri-Rades sind utopisch. Insofern kannst du es als "Geld fuer Nix ausgegeben" sehen.
Was für ein Schmarrn!!!
Der Umstieg von einem NORMALEN RR auf ein AERO-Bike macht dich, vorrausgesetzt dein Trainingsstand paßt und die Position funzt, ganz sicher schneller.

Du solltest dir aber ein wenig Zeit nehmen um alles auf dich einzustellen, ggf. auch eine Wattmessung dazu zur Hilfe nehmen und viele Kilometer damit fahren. Du mußt dich dran gewöhnen ...
p3cracer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010, 10:52   #10
captain hook
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 1.435
AW: Sitzposition auf Quintana Roo CD 0.1

Zitat:
Zitat von p3cracer Beitrag anzeigen
[B] ggf. auch eine Wattmessung dazu zur Hilfe nehmen
also erstmal noch ein bischen zusätzlich investieren?

ich denke, da stimmt irgendwas nicht. und das gilt es auszumärzen. und dieser fehler ist so grob, dass man da sicher keine wattsteuerung oder so braucht. aber wenn uns der fragsteller keine weiteren angaben macht oder mal seine position alt/neu zeigt, wird man da wohl kaum weiterkommen.
captain hook no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden