Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.08.2010, 17:59   #1
Chefina
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 28.04.2010
Alter: 40
Beiträge: 51
Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehlen?

Hallo, sind auf der Suche nach einem schoenen Reiseziel, mal was anderes als Kanaren oder Malle,
Kennt sich jemand mit oben genannten Zielen aus und aknn diese oder andere fuer Rennradtouren empfehlen?
Gruss
Astrid
Chefina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 18:23   #2
Klabautermann
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Andechs (Oberbayern)
Beiträge: 374
AW: Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehle

Für Südafrika solltest Du vorab Teams kontaktieren. Mal einfach so aufs Rad und los endet oft im Überfall. Die Quote der Athleten, die auf der Rolle trainiert und nur zum Wettkampf auf der Straße ist, ist recht hoch. Da würd ich in Afrika eher mit dem MTB nach Botswana oder Namibia gehen, das ist ruhiger - aber so einsam, daß Du wirklich alles selbst reparieren können mußt. Und der Sand geht tierisch ins Material, pass auf.

In Mexiko hast Du einen recht anstrengenden Verkehr. Da bietet sich eigentlich nur Yucatan an, das ist etwas entspannter. Da wäre ja auch der IM in Mexiko. Rund um Acapulco und Mex City / Puebla kannst Du es in meinen Augen vergessen, da wirst Du abgeschossen. Yucatan ist ja auch schon Karibik, also ist die Frage beantwortet.

In Dubai hast Du Hitze und Staub im Sommer und Staub im Winter. Allerdings gibts ja dieses Camp vom Faris al Sultan, das liegt ja fast nebenan in Abu Dhabi. Googel das mal, ich glaub, das wär was. Dubai selbst ist vom Verkehr in meinen Augen nicht geeignet.

Wenn Du weit reisen willst, dann ist Neuseeland eine Option für Weihnachten. Die Straßen sind gut und ruhig, der Asphalt ein wenig rauh und das Wetter ist wechselhaft. Aber die Landschaft ist sehr schön, die Menschen sind nett und es gibt einen funktionierenden Wettkampfkalender. Am 15.1. hast Du die Challenge Wanaka zum Beispiel, auch als MD. Andere Option wäre Chile, die haben auch einen funktionierenden Wettkampfkalender, aber bei weitem nicht so viele gute Straßen. Da kannst Du im Januar in Pucon den IM 70.3 und in Vina eine gute Olympische Distanz mitmachen. Argentinien funkioniert auch, da mußt Du halt Richtung Süden oder in die Region um Cordoba gehen und Buenos Aires meiden. In Australien hast Du eine vernünftig große Straßenradsport - Szene, aber nur in den Ballungszentren. Da wäre Brisbane das Topziel, die lassen Dich da auch auf die Bahn und stellen Dir ein Bahnrad, wenn Du fragst. In Aus und NZL ist Helmpflicht für alle Radler und das Nichttragen kostet 120 AUD (glaub 80 €).

Insgesamt solltest Du Dich, Dein Rad und das Land schon vorab gut kennen, bevor Du eintriffst. Du kannst halt nicht überall alles bekommen, was Du brauchst, sei es Powerbar, Verschleißmaterial oder vernünftiges Kartenmaterial. Die Vorbereitung muß hier stattfinden, dann wird es eine schöne Reise. Bei allen aufgezählten Orten sprech ich aus eigener Erfahrung und merk mal wieder, daß ich doch schon alt werde.

Und was mach ich jetzt zu Weihnachten ?
Klabautermann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 18:42   #3
Chefina
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 28.04.2010
Alter: 40
Beiträge: 51
AW: Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehle

Wow,danke fuer die ausfuehrliche Antwort. Hoert sich alles nicht so "einfach" und eher planungsintensiv an. Was wuerdest du denn sonst so fuer ein bis zwei Wochen im Herbst empfehlen?
Chefina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 18:51   #4
Klabautermann
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Andechs (Oberbayern)
Beiträge: 374
AW: Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehle

Spanisches Festland, vielleicht Andalusien, Anreise mit dem eigenen PkW und dann alle 3 Tage die Location wechseln und los. Die Leute sind arm und nett, der Verkehr ist ruhig und das Wetter stabil.

Oder die Steiermark in Österreich. Da hast Du einen wunderschönen Herbst, mit Glück bis Mitte November, aber der Oktober ist wirklich noch golden dort mit Temperaturen bis 20°C. Italien war ich noch nie im Herbst, stell ich mir aber auch schön vor, vielleicht Gargano oder die Toskana abseits der Touristenorte.

Ein bis 2 Wochen würd ich nicht fliegen, weil Du schon mal 2 Tage mit dem Fliegen an sich und 2 weitere Tage mit Montage / Demontage des Rades beschäftigt bist.
Klabautermann no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 22:05   #5
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 45
Beiträge: 1.170
AW: Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehle

Guadeloupe soll der Knaller sein.
Trainingslager - Rennrad-News.de | Forum
War mir auch neu, scheint aber wirklich was dran zu sein.
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 20:46   #6
Chefina
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 28.04.2010
Alter: 40
Beiträge: 51
AW: Rennradtouren Suedafrika,Dubai,Karibik,Mexiko.,Costa Rica...wer kann was empfehle

@Klabautermann: danke fuer die Infos, du warst ja echt schon ueberall,respekt! Habe mich nach deinen herovrragenden Infos gegen die Reiseziele entschieden, weil sie fuer zwei Wochen eher lang sind. Daher habe ich die Info von CHA23 aufgegriffen, knapp 8 std Flug nach Guadeloupe, hoert sich gut an... Daher auch der neue Thread... Und sorry wenn du dich "verarscht" fuehglst, war keine Absicht.
@CHA23: danke fuer den Tipp, werde ich naeher verfolgen!
Chefina no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden