Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.07.2010, 20:05   #1
Dsrenger
Selber Radfahren ist schon toll
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Steinfurt/Münster
Alter: 35
Beiträge: 44
Question 2-Tages Radtour planen

Hallo zusammen,

Ich möchte Ende August eine 2-tages Radtour machen.

Keine große Sache also. Sind insgesamt 370km(Münster-Kiel). Werden also rund 170-200km pro Tag.

Ich mache mir wenig Gedanken dadrüber, ob ich die Strecke schaffe, oder was ich mitnehmen soll.

Hauptsächlich mach ich mir Gedanken, dass ich mich verfahre.

Wie plant ihr streckenmäßig solche Touren?
Ich hab mal Bikemap.net - Your bike routes online bemüht, aber gleich die erste Landstraße, die das Tool fahren will, darf ich nicht fahren.
Bei mir im Umkreis kein Problem, da kenn ich mich aus. Aber weiter weg, könnte sich das zum Problem entwickeln.

Also, wie plant ihr solche Touren? Gibt es Tools die Informationen haben, ob eine Strecke für Radfahrer befahrbar ist?

Danke und Gruß
Dennis
Dsrenger no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 23:31   #2
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 62
Beiträge: 603
AW: 2-Tages Radtour planen

Für die Planung und die Orientierung auf der Strecke empfehle ich, auf jeden Fall einen GPS mitzunehmen. Man verbaselt sonst ziemlich viel Zeit damit, anzuhalten, Karte rauszuholen, zu orientieren, Karte wegpacken, losfahren. sind jedes mal 5 min, d.h. bei 11 mal is ne Stunde weg. Sicher willst Du nicht immer nur Bundesstraßen fahren. Die Schilder verweisen aber leider meist auf diese.
Ansonsten hilft das vielleicht weiter:
Von St. Augustin nach Regensburg mit dem Rad - SSF Bonn Triathlon
Hab glaub ich alles aufgeführt, was ich mitgenommen habe und würde das auch wieder so machen bzw. habe das letztes Jahr in Spanien auch so gemacht. Nur konnte ich in Spanien und kannst Du im August wahrscheinlich auch in D ein paar warme Sachen weglassen.
Ess genügend und frühzeitig, da hab ich Fehler gemacht. Macht ne Menge Spaß.
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 08:01   #3
snoopy
Vielstarter: Heute Sprint Morgen Mittel?
 
Registriert seit: 09.05.2004
Ort: Bodensee
Alter: 53
Beiträge: 502
AW: 2-Tages Radtour planen

Hi...

meine Antwort wird Dir vermutlich nicht helfen, leider

Trotzdem:
Ich plane meine Strecke auf GPSIES.com, geht ganz komfortabel mit Straßennavigation. Da setze ich alle 2-5km einen Wegpunkt damit der auch EXAKT die kleinen Straßen nimmt die ich haben will. Dann Export auf meinen Garmin Edge705. Den muss man dann allerdings auf Luftliniennavigation schalten damit er seine eigene Karte nicht auch noch verwenden will.

Das ist so geil: Du fährst 100km entfernt von zuhause wo Du noch gar nie warst aber bist auf kleinen Straßen unterwegs wo Du manchmal 10km kein Auto siehst. Und Du weißt vorher schon ob Du nach 150, 170 oder 200km wirklich ankommst... weil Du eben keine 20km Verfahrer mit drin hast
snoopy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 08:39   #4
ppm58
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 02.02.2004
Alter: 61
Beiträge: 27
AW: 2-Tages Radtour planen

Da ich kein GPS habe, habe ich mir letztes Jahr für die Fahrt von Stuttgart nach Hildesheim auf einem Zettel eine genaue Liste jedes Dorfs auf der Strecke gemacht. Wenn zwischen 2 Dörfern nochmals abgebogen wird, war sogar zuerst das Dorf, in dessen Richtung ich fahren soll, zwischen Klammern und dann das Dorf, wo ich tatsächlich hinfahre, auf der Liste. Die Liste hatte ich auf dem Lenker in derner kleinen Pastikhülle drauf. Auf dem Oberrohr mit Tesa geklebt wäre wohl auch OK. Damit brauchte ich die Karte aus dem Rucksack (Ausgeschnittene Kopien, um Gewicht zu sparen) kaum herauszuholen. Meistens nur dann, wenn Bauarbeiten die geplante Strecke unpassierbar machten, das kommt doch öfter vor.

Für nur eine öbernachtung (im Hotel o. ä. nehme ich an) reichen Zahnbürste, Zahnpasta, 1 U-Hose, ein T-shirt, eine kurze Hose und Fliflop aus. Eine 2. Radhose für den 2. Tag, oder unter der Dusche alles auswaschen und im Handtuch stark auswringen, dann sind Hose und Trikot am nächsten Morgen wieder trocken, wenn die Luft nicht zu feucht ist (Regen)
ppm58 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 08:58   #5
modoufall
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Ludwigsburg Württ.
Alter: 59
Beiträge: 1.196
AW: 2-Tages Radtour planen

MagicMaps GmbH - Digitale Karten und Outdoor Navigation hat "alle" Radwege und Radfernwege drin. Die andere Seite vom Pferd: die sind nicht unbedingt immer RR-tauglich.

Edith sagt, ich soll noch drauf hinweisen, dass das ganze Spielzeug, Hart- wie Weichware, nur hilft, wenn man es vorher gründlich ausprobiert hat. Sonst verdödelt man mit der Elektronik unterwegs mehr Zeit als mit der guten alten Karte.
modoufall no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 10:40   #6
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 62
Beiträge: 603
AW: 2-Tages Radtour planen

Zitat:
Zitat von modoufall Beitrag anzeigen
Edith sagt, ich soll noch drauf hinweisen, dass das ganze Spielzeug, Hart- wie Weichware, nur hilft, wenn man es vorher gründlich ausprobiert hat. Sonst verdödelt man mit der Elektronik unterwegs mehr Zeit als mit der guten alten Karte.
Wohl war!
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 13:27   #7
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: 2-Tages Radtour planen

Das Garmin Edge 705 habe ich dieses Wochenende ausprobiert und bin stinksauer, weil die Basiskarte völlig unzureichend ist. Man zahlt und zahlt, um gutes Kartenmaterial zu bekommen. Ich habe dann doch wieder die gute alte Radkarte rausgeholt. Das GPS-Gerät kannte nicht einmal Orte wie Mechernich und Kall. Ich bin nach der Anzeige die ganze Zeit durch die Prärie gefahren, weil das Gerät die Straßen nicht kannte, auf denen ich unterwegs war.

Ich wollte kommende Woche ansonsten etwas Ähnliches machen und mit dem Rennrad von Köln nach Bayreuth fahren. Das sind ca. 500 km, ich rechne mit drei Tagen. Ich habe mir jetzt einen Leichtgepäckträger zum Anstecken und eine dazugehörige Radtasche gekauft. Ob's klappt oder nicht, hängt vom Wetter ab. Bei Regen wie heute würd ich es nicht machen. Ich werde ebenfalls mit zwei Radhosen fahren, eine werde ich zwischendurch waschen. Ansonsten Wechselshirt, Pulli für abends, Flipflops, Duschzeug und Zahnbürste. Damit müsste man mit weniger als 7 kg klarkommen.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 14:13   #8
brustschwimmer
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Alter: 62
Beiträge: 603
AW: 2-Tages Radtour planen

Mit der Basiskarte allein ist das Gerät nicht zu gebrauchen. Ich hab den City-Navigator und bin mit dieser routingfähigen Karte sehr zufrieden.
brustschwimmer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 15:29   #9
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: 2-Tages Radtour planen

Zitat:
Zitat von brustschwimmer Beitrag anzeigen
Mit der Basiskarte allein ist das Gerät nicht zu gebrauchen. Ich hab den City-Navigator und bin mit dieser routingfähigen Karte sehr zufrieden.
Ist der City-Navigator für alles tauglich - also Berge, Städte usw.?
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 16:18   #10
snoopy
Vielstarter: Heute Sprint Morgen Mittel?
 
Registriert seit: 09.05.2004
Ort: Bodensee
Alter: 53
Beiträge: 502
AW: 2-Tages Radtour planen

Ich finde den Citynavigator recht brauchbar, den nehme ich aber nur wenn ich mich auf die Schnelle von A nach B navigieren lassen will.

Viel besser sind geplante Routen oder downloads z.B. von Gpsies.com, dann aber den edge auf Luftliniennavigation einstellen.
snoopy no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden