Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 27.05.2010, 10:06   #1
IronMax
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Salzburg
Alter: 38
Beiträge: 182
Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

High zusammen!

Wollte diesjährig beim Kärnten Ironman Austria an den Start gehen. Meine erste LD!

Dummerweise kam mir gestern beim morgentlichen Weg in die Arbeit ein Mülllastwagen in die Quere. Dieser fuhr ohne zu gucken aus einer Hauseinfahrt raus. Leitete auf feuchter Fahrbahn sofort ne Vollbremsung ein (klappt mit Aluflanke eh prächtig), "bodycheckte" aber unweigerlich den LKW-Aufbau und kam unsanft zu Sturz.
Diagnose: Schlüsselbeinfraktur links. Sonst nichts. Bin noch am selben Tag operiert worden.

Allerdings kann ich mein LD-Projekt erstmal aufschieben. Wohl auf 2011


Meine Frage an euch:

Wer hat Erfahrungen mit Knochenbrüchen, Trainingsauszeiten, Wiederaufnahme des Trainings, Schadenersatzansprüche etc.?


Besten Dank für Infos,

sportliche Grüße, der max

http:// www.ironmax2010.at

Geändert von Dreisportler (27.05.2010 um 11:43 Uhr)
IronMax no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 10:22   #2
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Ironmax2010 adé!

Zuersteinmal gute Besserung !!
Und mein volles Mitgefühl, du Ärmster.

War die Polizei da, ist die Schuldfrage eindeutig, gibt es Zeugen ?
Nimm' Dir auf alle Fälle einen Anwalt, um den Unfall abzuwickeln. So wie Du das schilderst ist das eine Haftpflichtfrage des Müllasters, d.h. auch die Anwaltskosten werden von der Haftpflichtversicherung übernommen.
So hast Du weniger Wickel, der Anwalt kümmert sich um alles (Schadenersatz, Schmerzensgeld etc.) und die Versicherung kann Dich nicht so leicht ueber den Tisch ziehen.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 12:37   #3
mterminator
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: WIEN / AUT
Beiträge: 18
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Hi Max,

Erst einmal gute Besserung.

lg,
martin
mterminator no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 12:40   #4
Jtaboas
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Kloten, Schweiz
Alter: 43
Beiträge: 124
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

gute besserung auch von mir aus der schweiz ...
Jtaboas no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 12:55   #5
Flyer
Jedermännchen
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: 47509 Rheurdt
Alter: 55
Beiträge: 328
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Auch aus D gute Besserung!

Den Heilungsverlauf und damit auch die Trainingsauszeiten kann man nicht so leicht vorhersagen: Warum wurde operiert? und mit welchen Verfahren?
Eigentlich heilt das Schlüsselbein recht gut und schnell. Besprich das mit deinen Ärzten, aber imho sollte spätestens nach ca. 4 Wochen zumindest Lauftraining wieder drin sein. Je nach Heilungsverlauf und Stabilität danach auch bald Schwimmen und Radfahren.

Alle guten Wünsche

Flyer
Flyer no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 14:00   #6
Yves
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 08.08.2008
Ort: Schweiz - Solothurn/Basel
Alter: 31
Beiträge: 611
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Wünsch dir auch gute Besserung! Lass den Kopf nicht hängen, 2011 ist schon bald....

Gruss aus der CH
yves
Yves no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 14:50   #7
helmut.fromberger
Tri-Oger: What a man!?
 
Benutzerbild von helmut.fromberger
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Lkrs Passau
Alter: 53
Beiträge: 1.230
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Na denn willkommen im Club!
Dir auf diesem Wege ebenfalls gute Besserung. Lass den Kopf nicht hängen. Da hast dann eben für 2011 ausreichend Zeit zum vorbereiten.
Daß das zeitig heilen würde ist in so einem Fall keine Frage, aber die zwangsläufige Pause beim schwimmen und der Umstand, daß Du mit einer AO versorgten Clavikula-Fraktur zwar so recht mobil bist, aber beim Radfahren jede Bodenwelle und jeder Krümmel zum Risiko wird, ist nicht zu verachten. Mein Bruder hat sich auch beim biken schon mal das Schlüsselbein gebrochen, der war mehr als 4 Wochen "kampfunfähig". Speziell die Aeroposition ist da nicht so förderlich.

Nimm's locker, 2 potentielle Titelaspiranten des KIMA weniger. Ich muss auch passen.

Servus,

Helmut
helmut.fromberger no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 16:35   #8
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Auch an Dich: Man kann auch in Köln starten, das ist erst Anfang September. Wenn Du gut trainiert hast, klappt es ja vielleicht noch. Du kannst ja mit geschontem Arm zumindest mal auf die Rolle.

Ansonsten gute Besserung! Lass Dir Schadensersatz zahlen! Ist das Rad denn noch heil?
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 16:37   #9
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Achjanochwas:
In puncto Laufen kann ich nur Aquajogging empfehlen (allerdings hatte ich damals kein Schlüsselbeinbruch sondern eine WS-Verletzung). Wenn die Fäden gezogen sind, Gurt besorgen und ab ins wasser (und nicht von den dummen Sprüchen irritieren lassen)

Nochmals: Gute Besserung
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 16:46   #10
Betty Boo
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Köln
Beiträge: 603
AW: Ironmax2010 adé - Sturz macht Finisherträume zunichte

Wie ist es noch mit Laufband und auf einer Seite festhalten? Vielleicht geht das ja auch.
Betty Boo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden