Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Umfrageergebnis anzeigen: Beine enthaaren - Wie seht Ihr dieses Thema?
ja 55 74,32%
nein 19 25,68%
Teilnehmer: 74. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.03.2009, 15:26   #1
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Also wer gehört zu den Ja-Sagern und wer ist Nein-Sager und warum oder vielleicht ist ja jemand unter uns der seine Beine gerne glatt rasieren würde aber noch die passende Methode sucht.

An die Glattrasierten: Tipps und Tricks?
Mythos: Stimmt es das Haare nach einer Rasur, dann wieder stärker nachwachsen...kann das jemand belegen oder wie auch immer nachweisen.

Bin auf Eure Antworten gespannt
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 15:46   #2
imported_scapin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Hallo,
Umfrageergebnis ist doch eindeutig oder? 100%
Ich mache es regelmäßig, die Beine lassen sich besser eincremen, die Elektroden von meinem Cefar Myo lassen sich besser handhaben und es sieht besser aus (meine Meinung). Am liebsten nach einem Vollbad, aber meistens in der Dusche.
scapin
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 22:28   #3
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 44
Beiträge: 1.170
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Klares JA, aber nur in der Kurzhosen-Saison, also von März (sofern in die Sonne nach Malle) bis September.
Muss reichen

Methode: Enthaarungscreme, dann mit Waschlappen abrubbeln, Rest rasieren.
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 22:33   #4
Physiofee
Physioexpertin
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: München Alt Riem
Beiträge: 1.427
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

endlich sind wir bei den wichtigen themen

ja jungs, schreibt fleissig. enthaaren ist voraussetzung für ........... hm vieles. auch für triathlon!!! glatt rasierte beine usw. sind ein muss.

was gibt es schöneres als hinter einem triathlet her zu radeln unter dem deckmäntelchen von: ach... (augenroll) darf ich a bisserl in deinem windschatten fahren???

yes. aber nur von märz bis ende xy?? nö, bitte das ganze jahr, frau will ja auch was in der schlechten jahreszeit haben.

oder redet ihr schon wieder nur von aerodynamik??

ich sag ja, bluna und fetisch.......
Physiofee no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 23:13   #5
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 44
Beiträge: 1.170
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Wenn Du es im November schaffst im Windschatten zu bleiben, dann darfst Du Dich gerne über die Stoppel beschweren
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 06:36   #6
Physiofee
Physioexpertin
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: München Alt Riem
Beiträge: 1.427
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

guten morgen lieber cha.

das nehme ich doch mal ganz selbstlos an. also im november hinter die her radeln im windschatten. heisst das, dass du dann im november noch einmal extra für mich die kurze hose anziehen wirst?

wie lange muss ich durchhalten? und was habe ich dann gewonnen? also lauwarmer tee wäre mir zuwenig.....

übrigens hier hat es heute nacht geschneit. bist du schon auf malle? mit dem hürzeler? ich flieg am 2.4.
schönen tag
Physiofee no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 06:57   #7
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Zitat:
Zitat von Waidfrau
oder redet ihr schon wieder nur von aerodynamik??
Is doch nur wegen der Aerodynamik....klar Soll auch etwas disbezüglich bringen. Wobei ich persönlich ja glaube, das sich kleine Luftwirbel in den Haaren bilden und die angeströmte Luft so noch besser an den Beinen vorbeiströmt

Quasi die wie Dimples bei Laufrädern oder wie die Klebestreifen beim Ridley.....okay.... Spaß beiseite.

Wer schon mal Haarwurzelentzündungen nach einer Massage hatte (....kleine rote Punkte im Oberschenkelbereich...so etwa 3 Monate), der weiß einen Grund (neben dem Eincreme- und Elektrodengrund) mehr warum es dafür sinnvoll sein kann.
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 10:44   #8
vélocipède
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Zitat:
Zitat von Waidfrau
oder redet ihr schon wieder nur von aerodynamik??
Waidfrau, Du weisst doch Männer werden nur schneller durch optimierte Aerodynamik, also auch Beine enthaaren !
Das Training bringt bei den nicht mehr so viel .

Gruss,
Vélo
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 22:16   #9
CHA23
Triathlonphilosoph
 
Benutzerbild von CHA23
 
Registriert seit: 11.07.2006
Ort: München-Süd
Alter: 44
Beiträge: 1.170
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Zitat:
Zitat von Waidfrau
guten morgen lieber cha.

das nehme ich doch mal ganz selbstlos an. also im november hinter die her radeln im windschatten. heisst das, dass du dann im november noch einmal extra für mich die kurze hose anziehen wirst?

wie lange muss ich durchhalten? und was habe ich dann gewonnen? also lauwarmer tee wäre mir zuwenig.....

übrigens hier hat es heute nacht geschneit. bist du schon auf malle? mit dem hürzeler? ich flieg am 2.4.
schönen tag
Ich muss Dich warnen: Wenn alles klappt will Mitte November in Florida starten, aber für Dich ziehe ich dann sicher noch eine kurze Hose an
Treffpunkt also am 1.11. um 11.11 Uhr. Wenn Du 10 Minuten dranbleibst, dann trage ich Dich beim Lauftraining eine Runde um den See huckepack

Jepp, bin in Playa de Muro mit dem Hürzeler. Wetter top, Insel top, Strecken top. Hotel (Viva Blue) Flop, zumindest für 4 Sterne.
CHA23 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 23:00   #10
Ralph
Admin
 
Benutzerbild von Ralph
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: München
Alter: 46
Beiträge: 2.120
Re: Beine enthaaren ja/nein und mit was oder wie?

Zitat:
Zitat von CHA23
Jepp, bin in Playa de Muro mit dem Hürzeler. Wetter top, ...
na toll, hier konnte es sich heute nicht entscheiden, ob es schneien wollte oder ob die Sonnen scheinen sollte...
wasn sche....dabei hab ich doch schon vor Wochen den Frühling ausgerufen

Hauptsächlich aus optischen und narzistischen Gründen bin ich übrigens dafür, dass sich Triathleten die Beine rasieren.
Es gibt ja auch eine Helmpflicht. Warum dann nicht auch eine Rasierpflicht. Es gibt ja auch so was wie eine ästhetische Verantwortung
Schönen Abend
__________________
keep it simple
Ralph no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden