Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28.08.2008, 12:19   #1
imported_speedy
Gast
 
Beiträge: n/a
Speedtraining im Winter

Nachdem ich jetzt einige Wochen Pause gemacht habe, geistert mir natürlich schon wieder die Planung für die nächste Saison durch den Kopf. Letzten Winter habe ich mich mit Kraftausdauertraining und "Antritten" insbesondere beim Radfahren stark verbessert, obwohl ich meinen Gesamtumfang deutlich reduziert habe. Diese Jahr möchte ich ein konsequentes Grundschnelligkeitstraining durchziehen. Mit schnell meine ich dann auch sehr kurze Strecken und maximal Schnell. Habt ihr schon mal so was gemacht? Könnt ihr Tipps geben? Was hat gut, was hat schlecht funktioniert?
S.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2008, 13:14   #2
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Speedtraining im Winter

Hab bis jetzt eher hauptsächlich Grundlageneinheiten absolviert und hatte dazwischen immer Wettkampf-Läufe und Wintris (WIntertriathlon der Bundeswehr München) gestreut. Das hat bisher immer ganz gut funktioniert.
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden