Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.07.2008, 13:41   #1
vélocipède
Gast
 
Beiträge: n/a
Freude, Nervosität oder Angst

Hallo,
Wie sieht es bei euch aus so eine Woche vor dem grossen langen Tag, Freud ihr Euch dass es bald so weit ist oder habt Ihr eher Angst ?
Bei mir ist es ganz unterschiedlich, manchmal freue ich mich und dann hab ich aber gleichzeitig auch wieder Angst und werde nervös dass was passiert womit ich nicht gerechnet habe. Ganz merckwürdig !
vélocipède
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2008, 16:38   #2
imported_speedy
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Freude, Nervosität oder Angst

bei mir geht's. Da es nicht um eine Quali geht und es ja eigentlich egal ist, wie schnell der Wettkampf wird, bin ich ziemlich entspannt. Aber mein Kollege ist echt ein Chicken, aber bei ihm geht's ja auch schon diesen Sonntag zur Sache.
S.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2008, 16:49   #3
Thilo69
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Benutzerbild von Thilo69
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Zirndorf
Beiträge: 0
Re: Freude, Nervosität oder Angst

Angst? Nein! Eher Respekt! Und irgendwie ein komisches Gefühl! Ich kann mich schlecht auf andere Dinge konzentrieren und denke die ganze Zeit über die Renntaktik nach. Ohne Ergebnis.

Ausnahmezustand!

Diese Person ist bis 14.07.07 vorübergehend nicht erreichbar!
Thilo69 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2008, 21:46   #4
Dreisportler
Einer muss es ja tun
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: København
Alter: 45
Beiträge: 2.485
Re: Freude, Nervosität oder Angst

Theoretisch bin ich auch ziemlich entspannt, aber bei dieser Langdistanz am Sonntag ist alles ein bisschen anders. Mein Wettkampf-Rad war eh erst so 3 Wochen vorher einsatzbereit und auch anderes Equipment ist erst recht spät dazu gekommen. Und wenn man es nie so richtig testen konnte.....naja wenn man dann zum Chicken wird....ist wohl klar.

Aber so wie es aussieht hab ich jetzt alles was ich brauche.

Was auch ein wenig nervös macht ist, dass meine Freundin seit 3 Tagen nen Schnuppen hat und ich jeden Tag die Panik hab das es auch mich erwischen könnte.

Aber gehört wohl alles dazu. Zudem denkt man ständig an den großen Tag und malt sich aus, wie es laufen könnte und hört in seinen Körper rein.

Schauen wir mal...noch 3 mal schlafen und dann geht´s los. Sone Langdistanz is scho was b´sonderes.

Dreisportler
Dreisportler no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:17 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden