Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Training > Radfahren


Radfahren Druck wie Hellriegel, Stadler und Zäck gewünscht? Hier gibt es Tipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18.06.2010, 02:10   #1
Towe
Leihneoprenschwimmer überhol ich rechts
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Alter: 38
Beiträge: 389
AW: Durchschnittspuls bei Mitteldistanz

Hallo Cubus,

wie war denn nun dein Durschnittspuls in Heilbronn beim Radeln und was für eine Zeit hattest du damit?

Würde mich mal interessieren.

Gruß Towe
Towe no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2010, 09:09   #2
cubus
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Beiträge: 23
AW: Durchschnittspuls bei Mitteldistanz

Hallo Towe,

muss ich nachschauen. Meld mich wieder.

cubus
cubus no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2010, 13:46   #3
cubus
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Beiträge: 23
AW: Durchschnittspuls bei Mitteldistanz

Hallo Towe,

Sei mir nicht böse, aber im heutigen Zeitalter von privaten Daten im internet möchte ich mir hier im Forum noch eine gewisse Anonymität bewahren. Daher nur soviel zu meiner Zeit: Ich war unter den ersten 25 auf der Halbdistanz.

Jetzt aber zur eigentlichen Sache.

Grundsätzlich:

Mein gemessener Max Puls von vor 2 Jahren: 189 bpm
Meine Schwelle: ca. 165 bpm

Letztes Jahr in Frankfurt IM hatte ich mit etwas über 150 bpm einen guten Grundlagenpuls angesetzt und auch so durchgezogen und erreichte sub 10

Meine Daten nun von Heilbronn:

Gesamt:

<3:4xh
Max 171 bpm
159 bpm Schnitt
2301kcal

Nach Disziplin:

Schwimmen: <33min Max 171 bpm / Schnitt 164 bpm
Rad: 1:5xh Max 171 bpm / Schnitt 158 bpm
Laufen: <59min Max 163 bpm / Schnitt 158bpm


Dazu muss ich noch sagen, dass ich beim Schwimmen mit einmal pro Woche Training im Schnitt nicht wirklich trainiert war/bin und daher ganz gut kämpfen musste (der Puls zeigt es ja auch)

Grundsätzlich war der gewählte Bereich ( immer so 2 bis 3 Schläge unter der Schwelle) für mich sehr gut. Es hätte durchaus noch länger und vielleicht auch ein bisschen schneller sein können, vor allem beim Laufen.

Hoffe nun, das sind ein paar Ansatzpunkte für Dich.

GRUß

cubus
cubus no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden