Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Allgemein > Private Unterkunftsbörse, Startplatztausch- und Kaufplatz (Biete/Suche)


Private Unterkunftsbörse, Startplatztausch- und Kaufplatz (Biete/Suche) Wer sucht einen Platz für das müde Triathletenhaupt oder eine Mitfahrgelegenheit zu Wettkampf oder Trainingslager? Wo gibt es günstige Hotels, Mitwohnangebote oder den berühmten Familienanschluss? Hilfe ich bin verletzt und mein Startplatz muss weg!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 07.12.2015, 14:05   #1
Küpp
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 11.01.2011
Ort: Basel - CH
Alter: 33
Beiträge: 85
Lightbulb Unterstützung für eine Charity Tour Rund um Deutschland

Hallo liebe Gemeinde,

es wird Zeit, dass ich euch von meinem Projekt erzähle, damit ich weitere Unterstützung gewinnen kann

Vorab, keiner MUSS Geld bezahlen.
Ich benötige Unterkünfte, gerne Mitfahrer oder Tourenvorschläge und ab un zu was warmes zu essen


Road-Bike-Charity für HIV – Waisen | Einmal rund um Deutschland – Jeder Kilometer zählt !!!
http://facebook.com/roadbikecharity.de

Und zwar werde ich im nächsten Frühjahr eine Charity Aktion zu Gunsten von HIV - Waisen in Afrika starten.
Dazu werde ich mit meinem Fahrrad einmal rund um Deutschland fahren und die Hilfsbereitschaft aller guten Menschen in Anspruch nehmen.
Während der Tour bin ich auf Übernachtungsmöglichkeiten, Essgelegenheiten sowie motivierende Unterstützung und eventuelle Mitfahrer angewiesen.
Ich möchte das gesamte Projekt nur Mithilfe "fremder" Bereitschaft absolvieren und dazu mit Menschen in Kontankt treten, die ihr Leben zu schätzen wissen und bereit sind etwas von ihrem Glück weiter zu geben.
Ich bin der Meinung, dass es uns allen sehr gut geht, aber nur wenige diese Tatsache auch bewusst registrieren. Die Dankbarkeit gegenüber Kleinigkeiten lässt oftmals zu wünschen übrig, aber genau diese möchte ich auf meiner Tour täglich begegnen und einen kurzen Moment das gemeinsame Glück genießen.

Ich habe bereits tolle Unterstützung, was das Formelle angeht. Spendenkonto, Quittungen, Kontakt zur Presse und ähnliches wird hinter meinem Rücken erledigt. Ich werde regelmäßig im Blog und über Facebook berichten, wie der aktuelle Stand ist, wer mir hilft und was ich so erlebt habe.

Bis zum Start ist aber noch ein weiter Weg und ich will den Witerungsbedingungen im April flexibel bleiben. Es ist also noch keine Station sicher und die Strecke ist auch nur grob geplant. Wenn mich ortskundige Radfahrer begleiten oder jemand Tourenvorschläge hat, bin ich immer für Ideen offen.

Anbei habe ich einen Newsletter auf dem die wichtigsten Informationen zu finden sind. Desweiteren könnt Ihr euch auf der dazugehörigen Homepage ein genaues Bild über mein Projekt machen und eure Meinung kund geben.

Und wenn ihr zudem mal die Facebook Seite besucht, könnt ihr immer auf dem neuesten Stand bleiben

Also, ich freue mich auf eure Unterstützung und für Fragen, Anregungen und Kritiken bin ich immer empfänglich

Viele Grüße,

Tim
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Newsletter.pdf (296,9 KB, 2x aufgerufen)
Küpp no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2015, 15:19   #2
Küpp
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 11.01.2011
Ort: Basel - CH
Alter: 33
Beiträge: 85
AW: Unterstützung für eine Charity Tour Rund um Deutschland

Hier übrigens mal eine Übersicht der Streckenabschnitte Vllt hat ja der ein oder andere in der mittelbaren Umgebung der Strecke eine Möglichkeit mir Unterstützung anzubieten

Ich beginne meine Road-Bike-Charity Tour in Bochum. Von dort geht es erstmal ins Münsterland und dann weiter in die Region um Oldenburg, Cuxhafen und Bremen.

Da ich gerade im April natürlich auch ein bisschen vom Wetter abhängig bin, werde ich die weiteren Stationen spontaner planen. Die Richtung ist auf der Karte erkennbar.

Im Norden habe ich Itzehoe, Heide, Flensburg und/oder Kiel angepeilt, bevor es nach Lübeck geht.

In Richtung Osten geht es dann über Schwerin und Rostock und anschließend herunter durch die Mecklenburgische Seenplatte bis Neuruppin und Potsdam.

Weiter in Richtung Sachsen peile ich Halle, Leipzig oder Dresden an bevor es am Erzgebirge vorbei nach Hof in Oberfranken geht.

Durch die Fränkische Schweiz geht es anschließend nach Nürnberg oder Regensburg. Außerdem kommen Ingolstadt oder Bamberg in Frage.

In Starnberg bei München besuche ich einen guten Freund und dann geht es weiter bis zum Bodensee oder ins Allgäu. Friedrichshafen oder Kempten kann ich mir gut vorstellen.

Unterhalb der schwäbischen Alb werde ich den Schwarzwald überqueren und mich mit einem Abstecher über Freiburg zwischen Rhein und Schwarzwald in Richtung Norden orienieren. Offenburg, Baden-Baden oder Karlsruhe sind mögliche Stationen.

In der Pfalz angekommen werde ich meinen Weinhändler in Deidesheim besuchen bevor es nach einen Besuch bei einem guten Freund in Frankfurt über die Eifel in die geliebte Heimatregion nach Heinsberg geht.
Küpp no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2016, 14:02   #3
Küpp
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 11.01.2011
Ort: Basel - CH
Alter: 33
Beiträge: 85
AW: Unterstützung für eine Charity Tour Rund um Deutschland

-UPDATE-

Die ersten beiden Etappen stehen. Tobi Kampling, Shopleiter vom triathlon.de Shop Essen begleitet mich auf diesen und bietet mir außerdem eine Unterkunft an. Vielen Dank für dieses tolle Engagement.

Wir wollen vorraussichtlich Ostern los fahren, und würden uns natürlich freuen, wenn sich der ein oder andere uns anschließt, damit wir eine schöne Truppe für den Start zusammen bekommen.

Außerdem habe ich eine Übernachtung in Oldenburg, Nürnberg, im Fichtelgebirge, in München, in der Pfalz und Frankfurt.
Weitere nehme ich gerne entgegen
Küpp no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden