Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Wettkampfszene > Olympischer Kurztriathlon oder kürzer


Olympischer Kurztriathlon oder kürzer Diskussionen rund um den Olympischen Triathlon, Kurztriathlon mit und ohne Drafting und alles Kurze: ITU World Series, EM, DM, Bundesliga, Deutschland Cup, Regionalliga, Landesliga

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.08.2011, 19:22   #1
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
Thermentriathlon Fürstenfeld Radstrecke

Hallo,
kann mir jemand Auskünfte (Straßenbelag, Profil, gefährliche Stellen usw.) über die neue Radstrecke des Thermentriathlons in Fürstenfeld geben.
Komme leider selbst nicht mehr dazu die Strecke abzufahren.

MfG
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 13:15   #2
druski
Mit Stirnlampe auf dem Kopf Renner
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: Fürstenfeld, Austria
Alter: 31
Beiträge: 461
AW: Thermentriathlon Fürstenfeld Radstrecke

Ja, im Gegensatz zur alten Strecke wirds heuer etwas schneller. Auf der olympischen Distanz gibt's ne Pendelstrecke. Alles eher flach mit sehr kurzen oder ganz leichten und sehr langgezogen Anstiegen, die man kaum spürt. Super fürs durchdrücken.
Dann gibts von Lindegg Richtung Blumau eine 800m lange und kurvige 14% Abfahrt. Da kann man das Rad ruhig laufen lassen. Die Kurven lassen sich mit 50-60km/h super durchfahren. Nach dieser Abfahrt gehts mit 50km/h auf einen Kreisverkehr zu, bei dem die Sprint-Athleten nach rechts Richtung Fürstenfeld zurückfahren und die OD-Athleten nach Links Richtung Bad Waltersdorf weiterfahren. Wieder ein kurzer und nicht sehr harter Anstieg, gefolgt von lang-gezogener flacher Abfahrt nach Leitersdorf. 1km nach der Ortsausfahrt gibts die Wende an einem Kreisverkehr.
Den exakt gleichen Weg inkl. den 14%-Anstieg wieder retour, wobei die zweite Hälfte bestimmt schneller ist.

Die Beläge sind größenteils ganz ok. Nur vereinzelt sind sie nicht besonders gut bzw. eher schlecht. Vor allem zwischen Jobst und Lindegg ist der Asphalt ziemlich aufgerissen (vor allem im Waldstück). Da sollte man gerade auf dem Rückweg auf der OD sehr aufpassen. Aber ich denke schon, das wir das noch markieren werden.
Zwischen Leitersdorf und Bad Waltersdorf könnte der Belag auch etwas besser sein. Der Rest der Sprintstrecke ist ziemlich gut und schnell zu fahren. Da gibts nur in Bierbaum einen sehr kurzen Anstiegen, den ich aber immer am Auflieger fahre. Sollte also nicht das Problem sein

Wollte die Stecke mal mit ner Helmkamera abfahren, aber irgendwie hab ichs vergessen,...

Viel Erfolg für Sonntag, wir sehn uns dort
druski no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 17:15   #3
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Thermentriathlon Fürstenfeld Radstrecke

danke für die info!
etwas schneller heisst hoffentlich nicht so schwer wie die alte
habe mich zwar für die olympische distanz angemeldet, jetzt aber "mangels fitness" nach zürich für die sprintdistanz umgemeldet.
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 17:22   #4
deirflu
Rettungsschwimmer können doch gar nicht richtig...
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 782
AW: Thermentriathlon Fürstenfeld Radstrecke

Danke für die Beschreibung druski, Schlüsselstelle dürfte wohl der 14% Anstieg am Rückweg sein, hier kann man viel Zeit verlieren. Der Rest schaut recht schnell aus. Freu mich schon, bin allerdings nur als Radfahrer bei einer Staffel dabei.
deirflu no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 21:59   #5
druski
Mit Stirnlampe auf dem Kopf Renner
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: Fürstenfeld, Austria
Alter: 31
Beiträge: 461
AW: Thermentriathlon Fürstenfeld Radstrecke

Die Strecke ist auf jeden Fall einfacher, als die alte. Ob Sie dann für nächstes Jahr mitübernommen wird, wissen wir noch nicht. Heuer wurde die Strecke aufgrund von Wartungsarbeiten am Umfahrungstunnel geändert. All die Jahre zuvor hatten wir immer ein sehr positives Feedback von der äußerst harten, aber schönen Radstrecke.

Der schwerste Teil des gesamten Triathlons wird bestimmt das Laufen werden. mit den zwei bzw. vier Anstiegen geht die ganz schön rein.
druski no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Challenge Walchsee: Radstrecke geändert PeterMuc Langdistanz und halbe Sachen 1 10.09.2010 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden