Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Wettkampfszene > Olympischer Kurztriathlon oder kürzer


Olympischer Kurztriathlon oder kürzer Diskussionen rund um den Olympischen Triathlon, Kurztriathlon mit und ohne Drafting und alles Kurze: ITU World Series, EM, DM, Bundesliga, Deutschland Cup, Regionalliga, Landesliga

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.07.2010, 13:36   #1
Triagurke
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.08.2002
Alter: 48
Beiträge: 539
Wörthsee Triathlon 2010

War das erste mal dabei und hatte mir das irgendwie leichter vorgestellt!? Fast alle Zielzeiten klar verfehlt.

Gut beim Schwimmen liegt das daran, dass ich einfach eine Boje bin. Radeln hat gerade so hingehauen, aber ein Schnitt von 34 Km/h ist für mich nicht so Tolle, denn das kann ich ausnahmsweise. Strecke ist doch nicht so schnell, wie ich gehofft hatte.

Aber das Laufen hat mich dann gekillt. Keine KM-Schilder, dafür viel Schotter (eigentlich nur) und immer schön auf und ab. Da haben mich dann einige stehen lassen. Naja, der Firmenlauf 60 Stunden vorher war wohl auch nicht die ideale Vorbereitung. Und zu lang war sie auch 10,7km.

Naja, trotzdem ein schöner Wettkampf, auch wenn ich eine Gurke bin.

Wer war noch dabei?

Geändert von Dreisportler (25.07.2010 um 14:38 Uhr)
Triagurke no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 10:39   #2
fettiz
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: FFB, München West
Alter: 45
Beiträge: 146
AW: Wörthsee Triathlon 2010

Zitat:
Zitat von Triagurke Beitrag anzeigen
War das erste mal dabei und hatte mir das irgendwie leichter vorgestellt!? Fast alle Zielzeiten klar verfehlt.

Gut beim Schwimmen liegt das daran, dass ich einfach eine Boje bin. Radeln hat gerade so hingehauen, aber ein Schnitt von 34 Km/h ist für mich nicht so Tolle, denn das kann ich ausnahmsweise. Strecke ist doch nicht so schnell, wie ich gehofft hatte.

Aber das Laufen hat mich dann gekillt. Keine KM-Schilder, dafür viel Schotter (eigentlich nur) und immer schön auf und ab. Da haben mich dann einige stehen lassen. Naja, der Firmenlauf 60 Stunden vorher war wohl auch nicht die ideale Vorbereitung. Und zu lang war sie auch 10,7km.

Naja, trotzdem ein schöner Wettkampf, auch wenn ich eine Gurke bin.

Wer war noch dabei?
Genau so soll er sein der Triathlon. Mit Überraschungen.
Wasser war doch nicht ganz glatt - aber die einzige Überraschung war, dass der Neo erlaubt war. Ansonsten war die Strecke wie gewohnt: lang unruhig und etwas kabbelig.
Die Radstrecke war eckig, wellig. Und wenn man etwas Gas hätte geben können, war die Strasse schlecht oder nass. Nichts drücken -einfach radfahren. Persönlich hänge ich ja noch an der alten Radstrecke. Aber im Rahmen der Möglichkeiten passt sie schon - da ja die Strasse gesperrt werden muss.
Die Laufstrecke hingegen hat (bis auf das Ende) Tradition. Früher ging sie halt links rum Richtung Bahnhof - war etwas zu kurz - dafür noch hügeliger. Aber ich liebe diese Strecke einfach. Nach dem Wechsel erst mal die Treppe hoch - den ersten km immer weiter den Hügel hoch. Toll. Und dann ab in den Schotter. Dafür wäre die Strecke auch Hitzetauglich (was ja nicht das Problem war). Die mangelnden Kilometerschilder brauche ich nicht - es hat ja schließlich drei Watering Holes. Das langt um die Strecke in Viertel einzuteilen.

Das neue Ziel war nicht schlecht. Kurzer Weg vom Schwimmen zur Wechselzone. Kommunikatives Ziel. Bei schönem Wetter vielleicht etwas blöd, dass man sich nicht einfach fallen lassen kann um dann im Gras liegen zu bleiben und nach herzenslust zu baden. Für den Augustiner blöd, dass die sich nicht mit den Triathleten einigen wollten/konnten - dort war sicher Totentanz gestern. Aber wegen mir kann es so bleiben.
Ach ja - mir ging es gut. nach 6km laufen, habe ich mir gedacht, dass die Laufstrecke ruhig länger sein könnte Die guten 2,5 h passen auch.
fettiz no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 11:05   #3
Triagurke
Mit-Socken-im-Schuh-Läufer
 
Registriert seit: 27.08.2002
Alter: 48
Beiträge: 539
AW: Wörthsee Triathlon 2010

Ja, das nächste mal weiß ich, was mich am Wörthsee erwartet. Wirklich ein schöner Wettkampf! Und die Ergebnisse waren schon wenige Stunden nach Zieleinlauf online! einfach vorbildlich!
Triagurke no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 23:12   #4
flosen11
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: München
Alter: 35
Beiträge: 18
AW: Wörthsee Triathlon 2010

mich wundert, dass die radzeiten bei fast allen teilnehmern schlechter sind als im vergangenen jahr. dabei ist die radstrecke doch gleich geblieben, oder?

jemand eine erklärung?
flosen11 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 18:13   #5
NoExcuses
Seepferdchen-Schreck
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: München
Beiträge: 80
AW: Wörthsee Triathlon 2010

War im Wörthsee auch dabei und es war mein erster Triathlon überhaupt. Hab aber schon an anderen Laufveranstaltungen teilgenommen und muss sagen der Triathlon war sehr gut organisiert. Die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.

Meine Eindrücke vom Wettkampf:

- Schwimmen: Naja, bin froh, dass ich das überlebt habe Bin zwar mehr Brust geschwommen als gekrault, aber war dann doch schneller als ich dachte.

- Radfahren: Schöne Radstrecke. Auch wenn ich sie mir aufgrund von Aussagen von Bekannten anders vorgestellt habe. Finds persönlich interessanter, wenn eine Strecke bergauf/-ab geht als nur geradeaus.

- Laufen: Die Treppen am Anfang und der blöde Berg hätten mich fast gekillt Sonst fand ich die Laufstrecke sehr angenehm. Mit dem Versorgungsstationen alle 2,5km konnte man sich auch gut orientieren, wie weit man noch hat. Schade fand ich ein bißchen, dass im Vergleich zur Radstrecke nur ganz wenige Zuschauer da waren um einen anzufeuern.

Also ich werd nächstes Jahr definitiv wieder dabei sein und versuchen ein bißchen weiter vorne zu landen
NoExcuses no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden