Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Wettkampfszene > Olympischer Kurztriathlon oder kürzer


Olympischer Kurztriathlon oder kürzer Diskussionen rund um den Olympischen Triathlon, Kurztriathlon mit und ohne Drafting und alles Kurze: ITU World Series, EM, DM, Bundesliga, Deutschland Cup, Regionalliga, Landesliga

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10.07.2010, 20:02   #1
tom81de
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 02.02.2010
Alter: 38
Beiträge: 136
Karlsfeld Triathlon 2010

Hallo Foris,

wer startet morgen alles in Karlsfeld.
Habe mich für die VD angemeldet.

An alle die morgen Strten, viel Glück und ein verletzungsfreies Rennen.

Gruß

Tom

Geändert von Dreisportler (11.07.2010 um 15:18 Uhr)
tom81de no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 21:05   #2
Jora2
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 18.11.2009
Ort: MUC
Alter: 52
Beiträge: 159
AW: Karlsfeld 2010

... bin dabei! Ich starte auf der KD - wird ne heisse Angelegenheit ... also nicht vergessen!
Den Neo können wir wohl getrost daheim lassen - oder mag doch jemand mit Neo starten??

Allen Startern viel Glück morgen!
Jora2 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2010, 22:56   #3
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Karlsfeld 2010

Ich lassen den Neo gleich daheim !! Wenn es kein Neoverbot gibt, machen sie sich lächerlich !

Wird ´ne heisse Kiste morgen, viel Glück an alle
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 20:47   #4
gasttor
Selber Radfahren ist schon toll
 
Benutzerbild von gasttor
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: München - Süd
Alter: 41
Beiträge: 61
AW: Karlsfeld 2010

Zitat:
Zitat von PeterMuc Beitrag anzeigen
Ich lassen den Neo gleich daheim !! Wenn es kein Neoverbot gibt, machen sie sich lächerlich !

Wird ´ne heisse Kiste morgen, viel Glück an alle
Sie haben sich "lächerlich" gemacht.

Ich war heute dabei und halte zudem die Aussage des Orga-Mitglieds, der die Wettkampfbesprechung gemacht hat, für eher bedenklich. Nach der Verkündung, dass der Neo erlaubt ist, fügte er noch an, dass sie für die Athleten extra etwas tiefer gemessen haben. Und im nächsten Satz wünscht er sich von den Athleten einen fairen Wettkampf.

Da passt doch irgend etwas nicht zusammen, oder??
gasttor no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 20:50   #5
fettiz
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: FFB, München West
Alter: 45
Beiträge: 146
AW: Karlsfeld 2010

Zitat:
Zitat von gasttor Beitrag anzeigen
Sie haben sich "lächerlich" gemacht.

Ich war heute dabei und halte zudem die Aussage des Orga-Mitglieds, der die Wettkampfbesprechung gemacht hat, für eher bedenklich. Nach der Verkündung, dass der Neo erlaubt ist, fügte er noch an, dass sie für die Athleten extra etwas tiefer gemessen haben. Und im nächsten Satz wünscht er sich von den Athleten einen fairen Wettkampf.

Da passt doch irgend etwas nicht zusammen, oder??
Also ich fand es noch OK.

War ein schöner Morgen.

War etwas Gegenwind auf der Radstrecke.

Der Lauf war der Killer. Ohne jeglichen Schatten. Nur Sonne und ein paar Duschen. Da haben die vier Brücken doch reingezogen.

Der Sonnenbrand wird mich noch dran erinnern:.) Schön war es trotzdem...
fettiz no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 21:21   #6
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Karlsfeld 2010

Zitat:
Zitat von gasttor Beitrag anzeigen
Sie haben sich "lächerlich" gemacht.

Ich war heute dabei und halte zudem die Aussage des Orga-Mitglieds, der die Wettkampfbesprechung gemacht hat, für eher bedenklich. Nach der Verkündung, dass der Neo erlaubt ist, fügte er noch an, dass sie für die Athleten extra etwas tiefer gemessen haben. Und im nächsten Satz wünscht er sich von den Athleten einen fairen Wettkampf.

Da passt doch irgend etwas nicht zusammen, oder??


Vielleicht wird Triathlon jetzt auch schon von den Wirtschaftslobbyisten gesteuert ! Jedenfalls freuen sich die Neopren-Hersteller, wenn viele Veranstaltungen mit Neo geschwommen werden.

Ich bin ohne geschwommen und fand es super, und ich eigentlich auch eine Frostbeule
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 22:06   #7
Jora2
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 18.11.2009
Ort: MUC
Alter: 52
Beiträge: 159
AW: Karlsfeld Triathlon 2010

... das Schwimmen OHNE Neo war ja doch ne schöne Abkühlung - kalt war Erding So ein klein wenig verwunderlich war das mit den erlaubten Neos aber schon ... halt lang genug gemessen!?
Aber was solls?
Radfahrn war schön und zumindest zu 50% windig - laufen dann sehr sonnig mit weniger Wind (bin ich wohl zu langsam gelaufen ). Aber ganz gut gelöst von der Orga - find ich: Die Abkühlungsmöglichkeiten waren gut verteilt. Dass es a bisserl wärmer werden würde war ja von vornherein klar ... ... irgendwann war man halt gar!
Jora2 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 22:29   #8
PeterMuc
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von PeterMuc
 
Registriert seit: 02.03.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.806
AW: Karlsfeld Triathlon 2010

Da muss ich Jora recht geben, auf der Laustrecke war wirklich für ausreichend Kühlung gesorgt. Das war echt klasse.
Auch ansonsten die Orga in Karlsfeld traditionell spitze. Besonders schön fand ich auch die neue Wechselzone. Sehr grosszuügig und eben nicht mehr ganz so weit vom Schwimmausstieg. Das haben sie wirklich schön gelöst.
PeterMuc no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 22:36   #9
murd0c
Nach dem Freischwimmer darf ich allein in den See
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: München
Alter: 33
Beiträge: 120
AW: Karlsfeld Triathlon 2010

Ich war dieses Jahr das erste Mail dabei und sicher nicht das letzte Mal.

Schöne Veranstaltung, gute Organisation und vor Allem SUPER Radstrecke .. (abgesehen von den ersten 200 m ... Ich bin hing hinten dran und wollte nur los dampfen ...)

Und zur Laufstrecke .. ich finde es war genug Abkühlung vorhanden, gut gemacht

:daumen:
murd0c no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2010, 22:37   #10
gasttor
Selber Radfahren ist schon toll
 
Benutzerbild von gasttor
 
Registriert seit: 27.09.2004
Ort: München - Süd
Alter: 41
Beiträge: 61
AW: Karlsfeld Triathlon 2010

Zitat:
Zitat von PeterMuc Beitrag anzeigen
Da muss ich Jora recht geben, auf der Laustrecke war wirklich für ausreichend Kühlung gesorgt. Das war echt klasse.
Auch ansonsten die Orga in Karlsfeld traditionell spitze. Besonders schön fand ich auch die neue Wechselzone. Sehr grosszuügig und eben nicht mehr ganz so weit vom Schwimmausstieg. Das haben sie wirklich schön gelöst.
Jawoll!!! Wettkampf und Organisation waren super. Und nicht zu vergessen das Kuchen-Buffet. Das war wieder einmal spitze. Ich habe wieder mal zu viel erwischt
gasttor no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden