Triathlon Community - triathlon.de

Triathlon Community - triathlon.de (https://www.triathlon.de/community/)
-   Mitteilungen aus den Triathlonverbänden (https://www.triathlon.de/community/mitteilungen-aus-den-triathlonverbaenden/)
-   -   Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012 (https://www.triathlon.de/community/mitteilungen-aus-den-triathlonverbaenden/53087-startpass-nordrhein-westfalen-fuer-2012-a.html)

dark-blue 14.11.2011 19:13

Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Hallo,

ich wollte mal fragen, was mich der Startpass für 2012 in NRW kosten wird. Es waren ja normalerweise so um die 30 €, wie ich gelesen habe, allerdings sagte mein Kollege aus meinem Sportverein, der sich darum kümmert, dass dieser um die 80 € kostet. Entstehen noch zusätzliche Kosten, wenn ich bei einer olympischen Distanz teilnehmen möchte, oder ist der Startpass so teuer geworden?

MfG

ender 14.11.2011 19:57

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Zitat:

Zitat von dark-blue (Beitrag 631735)
....ich wollte mal fragen, was mich der Startpass für 2012 in NRW kosten wird.....

das kann dir konkret nur der verband NRW sagen. und das zz vll auch gerade nicht, weil sie das erst noch beschließen müssen.
was feststeht ist, dass auf dem dtu verbandstag am 5.11. vorgeschrieben wurde, dass ein startpaß für einen erwachsenen MINDESTENS 35 euro zu kosten hat, plus 3,50 versicherung.
allerdings ist der gestaltungsspielraum NACH OBEN den landesverbänden freigestellt und viele sind gerade am basteln........

dark-blue 15.11.2011 16:43

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Ist das denn realistisch, dass der um die 80 € kosten kann? Ich dachte, ich höre nicht richtig, als mein Sportkollege mir das gesagt hat, weil ich davon ausging, dass der etwa im 30€-Bereich liegen wird. Bei 80€ kann man ja schon fast besser Tageslizenzen erwerben, es sei denn der Preis würde steigen...

TriMartin 15.11.2011 17:52

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Am 3.12.2011 will der NRWTV auf seinem Verbandstag seine Gebührenordnung ändern, u.a. Anpassung an die neue DTU-Ordnung.
Geplant ist wohl, dass Startpässe nun 36,50 plus 3,50€, also 40€ statt bisher 22€ plus 5€ kosten sollen. Der DTU Anteil erhöht sich von 14€ auf 25€, der NRWTV Anteil von bisher 8€ auf 11,50€.
Tageslizenzen sollen 4€ teurer werden (netsricht Erhöhung durch die DTU).

Weiterhin soll die Regel gelten, dass sich der Startpass automatisch verlängert, wenn man ihn nicht bis zum 1.12. zurückgibt.
Da der Verbandstag erst danach stattfindet, sollte sich nach meinem Rechtsverständnis der Startpass auf jeden Fall noch einmal zu den alten Konditionen verlängern.

ender 15.11.2011 18:08

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Zitat:

Zitat von TriMartin (Beitrag 631806)
.....Da der Verbandstag erst danach stattfindet, sollte sich nach meinem Rechtsverständnis der Startpass auf jeden Fall noch einmal zu den alten Konditionen verlängern.

bei uns (mcpom) muss der verbandstag nur die mitlidsbeiträge festlegen. startpässe und tageslizenzen zb dürfen durch das präsidium festgelegt werden.......

dark-blue 15.11.2011 18:31

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Kommen denn da noch zusäzliche Kosten hinzu, oder brauche ich wirklich nur den Startpass um dann letztendlich am Triathlon teil nehmen zu können, außer die 40€ für den Startpass? Zahlt man nochmal gesondert einen bestimmten Beitrag? (Abgesehen vom Mitgliedsbeitrag des Vereines natürlich)

ender 15.11.2011 19:38

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Zitat:

Zitat von dark-blue (Beitrag 631818)
Kommen denn da noch zusäzliche Kosten hinzu, oder brauche ich wirklich nur den Startpass um dann letztendlich am Triathlon teil nehmen zu können, außer die 40€ für den Startpass? Zahlt man nochmal gesondert einen bestimmten Beitrag? (Abgesehen vom Mitgliedsbeitrag des Vereines natürlich)

wenn in den 40 euro schon die 3,50 versicherungsgebühr drin sind, wars das. mehr gibts nicht außer den mitgliesbeitrag im verein.....

Ralph 15.11.2011 19:44

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Zitat:

Zitat von dark-blue (Beitrag 631735)
...dass dieser um die 80 € kostet.
MfG

80 EUR erscheinen mir auch unwahrscheinlich. Die Belastung für den Einzelnen wird sich bei ca. 5-15 EUR pro Jahr einpendeln.
Das ist ja eigentlich nicht die Welt (für den Einzelnen).

Die Alternative zum Startpass ist die Tageslizenz, die bei der Veranstaltung zu lösen ist.

Ansonsten kann es sein, dass die Vereine den erhöhten Mitgliedsbeitrag, der an die DTU abgeführt werden muss an die Mitglieder weitergeben.

dark-blue 15.11.2011 20:02

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Zitat:

Zitat von Ralph Schick (Beitrag 631829)
80 EUR erscheinen mir auch unwahrscheinlich. Die Belastung für den Einzelnen wird sich bei ca. 5-15 EUR pro Jahr einpendeln.
Das ist ja eigentlich nicht die Welt (für den Einzelnen).

Die Alternative zum Startpass ist die Tageslizenz, die bei der Veranstaltung zu lösen ist.

Ansonsten kann es sein, dass die Vereine den erhöhten Mitgliedsbeitrag, der an die DTU abgeführt werden muss an die Mitglieder weitergeben.

Zahlt jeder Verein, über den man einen Startpass bekommen kann Geld an die DTU? Wie hoch ist dieser Betrag?

TriMartin 15.11.2011 20:21

AW: Startpass Nordrhein-Westfalen für 2012
 
Startpässe bekommt man nur von Vereinen, die im entsprechenden Triathlonlandesverband Mitglied sind. Da die LVs Beiträge an die DTU bezahlen, stellen sie diese Beiträge den Vereinen in Rechnung.
Der Beitrag pro Normalmitglied ist 3€ an die DTU und das bleibt scheinbar auch so.
Der NRWTV nimmt 7€ pro Erwachsenem und führt davon 3€ an die DTU ab.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.