Triathlon.de Anzeigen

Zurück   Triathlon Community - triathlon.de > Material & Technik > Material: Schwimmen


Material: Schwimmen Welche Brille verschafft den besten Rundumblick?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.09.2012, 09:36   #1
clarkson
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 20
Schulterschmerzen Neo

Hallo,

eigentlich habe ich mit dem Schwimmen überhaupt keine Probleme. Schwimme meistens 1,5-2km Freistil, ziemlich regelmässig. Jetzt habe ich mir einen Neo besorgt, im Fachgeschäft mit Beratung. Modell ist Aquaman Tri-process, Grösse L (bin 70kg)

Leider habe ich nach einer Woche leichte Schulterschmerzen bekommen, kann daran der Neo schuld haben? Das hier habe ich hier in einem Artikel gelesen:

Zitat:
„Auch ein Einsteigerneo kann ausreichend Flexibilität aufweisen, so dass Du auch mal zwei Kilometer ohne anschließende Schulterschmerzen schwimmen kannst.
Was soll ich nun machen? Zähne zusammenbeissen und weiter trainieren? Pausieren? Anderer Anzug?
clarkson no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2012, 11:22   #2
Trimone
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 25.03.2010
Beiträge: 40
AW: Schulterschmerzen Neo

Für was trainierst du denn jetzt noch mit Neo? Und für welche Distanzen? Und was bedeutet ziemlich regelmäßig?
Du bist wahrscheinlich noch ziemlich am Anfang oder? Dann solltest du jetzt eher die zeit nutzen deine technik zu vebessern samt wasserlage Was hast du denn für ein Gefühl im trockenen von der schulterfreiheit

Nun ist Dein Problem immer noch nicht gelöst....ich weiß. Aber dafür bräuchte man mehr Informationen.

Lg mone
Trimone no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2012, 13:05   #3
clarkson
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 20
AW: Schulterschmerzen Neo

Hi,

ich fahre schon seit längerem Rennrad, das Schwimmen betreibe ich seit zwei drei Jahren verstärkt, erstens als Ausgleich, zweitens weil ich am See wohne. An Wettkämpfen habe ich eigentlich eh kein grosses Interesse.

Zuletzt war ich 5x die Woche 1,5km schwimmen. Keine Probleme.

Jetzt mit dem Neo plötzlich Schulterschmerzen, seltsam, oder?
clarkson no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2012, 22:13   #4
Matthias75
Leihfahrradfahrer lass ich links liegen
 
Registriert seit: 03.03.2003
Ort: Starnberg
Alter: 44
Beiträge: 192
AW: Schulterschmerzen Neo

Schulterschmerzen im Sinne von "War anstrengender, mir tun die Schultern weh", also Muskelschmerzen, oder Schmerzen im Sinne von "Da stimmt was nicht, da tut eine Sehne o.ä. weh"?

Ersteres wäre normal, da der Neo schon eine gewisse Zusatzbeanspruchung darstellt und es etwas mehr kraft erfordert, mit diesem zu schwimmen. Letzteres wäre nicht normal, sollte aber eigentlich nicht am Neo liegen, es sein denn, du hast aufgrund der andere Wasserlage und des Widerstands des Anzugs einen anderen Armzug, was aber sehr seltsam wäre.

Wenn du sonst nicht so viel schwimmst, kann auch das 5* pro Woche zu viel gewesen sein, so dass die Schulter etwas überlastet ist und es gerade mit Neo rausgekommen ist.

BTW. ist es trainingsmethodisch nicht so sinnvoll, 5* die Woche 1,5km Kraul zu schwimmen. Etwas mehr Abwechslung im Training bringt dir wesentlich mehr, vermutlich auch eine bessere Koordination und mehr Kraft/Stabilität in der Schulter.

Matthias
Matthias75 no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 07:24   #5
clarkson
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 20
AW: Schulterschmerzen Neo

Danke für Deine Tipps!

Wenn du so fragst, tippe ich eher auf Muskelschmerzen? Das wäre natürlich gut, wenn es nichts weiter ist. Und mein Anzug ist halt auch ein recht günstiges Einsteigermodell, sicher gibt es flexiblere Schulterpartien für mehr Geld.

Also was kann ich tun? Wenn es nur Muskelschmerzen sind, kann ich ja versuchen, mich in kleineren Einheiten daran zu gewöhnen? Also ein paar Tage pausieren und dann nur noch 2x die Woche 1,5km? Gibt es andere Übungen für die Schultermuskulatur?

P.S. kann man mit Anzug eigentlich auch andere Stile als Kraul schwimmen? Rücken vielleicht?
clarkson no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 09:29   #6
speeedo
Im Laufen Pinkler
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: österreich, bruck/mur
Alter: 40
Beiträge: 1.916
AW: Schulterschmerzen Neo

der neo muss auch "richtig" angezogen werden.
für die flexibilität im armbereich ist es wichtig
dass dein neo richtig sitzt. also ärmel ganz rauf zieehn
speeedo no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 09:34   #7
ender
Mod, die rechte und linke Hand vom Chef
 
Benutzerbild von ender
 
Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Neubrandenburg
Alter: 48
Beiträge: 6.873
AW: Schulterschmerzen Neo

Zitat:
Zitat von speeedo Beitrag anzeigen
der neo muss auch "richtig" angezogen werden.
für die flexibilität im armbereich ist es wichtig
dass dein neo richtig sitzt. also ärmel ganz rauf zieehn
nicht nur die ärmel, den ganzen neo von der hüfte aufwärts nochmal nach oben nachziehen, wenn du ihn an hast......
ender no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 11:58   #8
modoufall
Tri-Oger: What a man!?
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Ludwigsburg Württ.
Alter: 59
Beiträge: 1.196
AW: Schulterschmerzen Neo

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
nicht nur die ärmel, den ganzen neo von der hüfte aufwärts nochmal nach oben nachziehen, wenn du ihn an hast......
... und vorher die Fingernägel schneiden, bzw. so greifen, dass du den Neo nur mit den Fingerkuppen ziehst, nicht mit den Nägeln. Ich persönlich bevorzuge den Trick, den Neo großzügig mit Wasser zu fluten bevor ich ihn zurechtzupfe.
modoufall no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 13:04   #9
clarkson
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 20
AW: Schulterschmerzen Neo

Zitat:
Zitat von ender Beitrag anzeigen
nicht nur die ärmel, den ganzen neo von der hüfte aufwärts nochmal nach oben nachziehen, wenn du ihn an hast......
Zitat:
Zitat von modoufall Beitrag anzeigen
... und vorher die Fingernägel schneiden, bzw. so greifen, dass du den Neo nur mit den Fingerkuppen ziehst, nicht mit den Nägeln. Ich persönlich bevorzuge den Trick, den Neo großzügig mit Wasser zu fluten bevor ich ihn zurechtzupfe.
Danke,

habe mir schon einiges angelesen

Tatsächlich habe ich die ersten Male die Aermel und Beine nicht ganz hochgezogen. Sicher hat das die Belastung der Schultern noch verstärkt.

Zuletzt habe ich sehr darauf geachtet, also so gezogen dass man das Gefühl hat die Aermel und Beine waeren "zu kurz".

Momentan sind meine Schultermuskeln aber wohl noch etwas angeschlagen, d.h. mit Anzug komme ich nicht weit. Ich denke ich muss mich da wirklich langsamer herantrainieren.

Ohne Anzug könnte ich sicher einige Kilometer schwimmen, aber da kühle ich dann zu stark aus. Ausserdem fühle ich mich bei längeren Strecken im Freiwasser mit dem Neo irgendwie sicherer.

Kompliziert, kompliziert

Alternativ könnte ich natürlich versuchen den Anzug doch noch gegen einen teureren zu tauschen, aber ob sich das lohnt?
clarkson no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 19:17   #10
clarkson
Mit Stützrädern-Fahrer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 20
AW: Schulterschmerzen Neo

Problem hat sich erledigt. Habe eure Tipps befolgt, auf richtiges Anziehen geachtet, seither keine Probleme mehr.

Grüsse!
clarkson no ha iniciado sesión   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Zum Triathlon.de Newsletter anmelden